Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Mit der Kraft des Mondes: Seelenhomöopathie mit den Sternzeichen

Mit der Kraft des Mondes: Seelenhomöopathie mit den Sternzeichen

Vorschau lesen

Mit der Kraft des Mondes: Seelenhomöopathie mit den Sternzeichen

Länge:
51 Seiten
31 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Nov 18, 2019
ISBN:
9783848241828
Format:
Buch

Beschreibung

Mit der Kraft der Homöopathie möchte ich Ihnen eine Ergänzung zur Hausapotheke bieten. Dieses Buch ist ein Ratgeber und eine Ergänzung der Homöopathischen Hausapotheke im Bezug auf dier Sternzeichen und den entsprechenden Mitteln der Homöopathie.
Herausgeber:
Freigegeben:
Nov 18, 2019
ISBN:
9783848241828
Format:
Buch

Über den Autor

Sandra Sauer-Becker, zweifache Mutter und erfahrene Krankenschwester hat viele Stationen im Gesundheitswesen und Sozialwesen erlebt. Neben Aufgaben der Aus - und Weiterbildung als freie Dozentin in der Pflege- und Heilpraktikerausbildung , war sich vorrangig in der ambulanten und stationären Intensivpflege und der onkologischen palliativen Versorgung tätig . Eine Zeitlang arbeitete Sie als freiberuflicher Jobcoach für den Bereich Pflege in ESF Projekten zur Entwicklung und Integration von Menschen, die in der Langzeitarbeitslosigkeit feststeckten. Seit 2009 führt sie eine Heilpraktikerpraxis mit dem Schwerpunkt Darmgesundheit und Bewusstein. In Ihrer Arbeit verwendet sie viele Ansätze der energetischen Psyschologie.


Ähnlich wie Mit der Kraft des Mondes

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Mit der Kraft des Mondes - Sandra Sauer-Becker

Mit der Kraft des Mondes

Mit der Kraft des Mondes

Grundlagen

Die Homöopathie

Astromedizin

Impressum

Mit der Kraft des Mondes

Dieses Buch ist gedacht für eine bessere Integration der weiblichen Seite in uns allen. Egal ob es sich um Mann oder Frau handelt. Wir unterliegen ein Stück weit den kosmischen Einflüssen, doch haben wir auch die Fähigkeiten mit unserem Geist sehr vieles zu verändern. Und dieser großartigen Schöpferkraft in uns zu erwecken, in dem wir uns wieder an die Göttliche Matrix, der Ur-Matrix anbinden. Für diesen Prozess sind viele innere Prozesse wichtig. In vielen Literaturen findet man den Begriff der 12 Schlüssel des Glückes. Es zeigt uns etwas mystisches geheimnisvolles an, doch es ist im Grunde ganz einfach. Das Geheimnis der Mystik ist die vollständige Integration der weiblichen und männlichen Anteile in uns. Der Geist als übergeordnetes Zentrum kreiirt uns so lange Blockaden und Konflikte, bis wir den wahren Weg wieder finden. Als energetisches Wesen ist der Weg nach der Verschleierung wieder zurück an die Anbindung des komischen Seins als menschliches Wesen. Die Liebe ist der Weg zurück an die Quelle. An das sein. und die schon von Albert Einstein als die stärkste unerforschteste Energie betitelt.

Dieses System in dem wir leben, ist ein Egobasiertes System was uns von unsere Seele und von dem All-Eins Verbundenen trennt. Das Ego vergiftet mit seinen Konstrukten das Gedankengut, und auch die übergestülpten Dogmen wie Mann , Frau , Kinder, Ehe, Status, etc. zu sein haben. Doch was ist das eigentliche Sein? 

Wieso haben so viele Menschen Depressionen und Burnout. Ängste und Leid das durch die ganze Welt geht. Das Sein fängt dann an, wenn wir Inneren tiefen Frieden empfinden können. Wenn wir es schaffen aus allen Projektionen und Trennungsillusionen herauszutreten und quasi die übergestülpte Blackbox an unsere Ahnen und den Menschen in unserem Leben zurückgeben.  Das Burnout kann ein Geschenk ist diesem Prozess sein. Das Konzept von : Du bist aber Schuld, der andere müsste doch wissen etc. sind Konstrukte wo wir andere Menschen befähigen sich über uns selbst zu stellen. Gerade die Frauen haben aus der Geschichte sehr viele Verletzungen erlitten, durch Vergewaltigung, Missbräuche, verlorenen Kinder und Männer durch Kriege und Morde etc. Da Energie niemals hier verloren geht, sind diese Erfahrungen alle im kollektiven Bewusstsein enthalten und können über mehrerer Ahnen und Inkarnationen noch zurück erfasst werden. Die Männer sind leider auch einem Irrglauben aufgesetzt und haben sicherlich auch sehr viele Missbrauchserfahrungen, Kriege, Verlustängste und Schmerzen erfahren, und dort sind im kollektiven Männerbewusstsein auch viele Gefühlsabspaltungen entstanden. In dieser Zeit ruft uns die Seele auf, uns diesem Schmerz zu stellen. Jeder

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Mit der Kraft des Mondes denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen