Mit Lesen beginnen

Blutiger Machtkampf: Kriminalroman

Bewertung:
229 Seiten2 Stunden

Zusammenfassung

Blutiger Machtkampf

Krimi von Horst Friedrichs

Der Umfang dieses Buchs entspricht 191 Taschenbuchseiten.

Leonard >Lenny< Guzzo ist Oberhaupt des Gambetta-Mobs in New York. Für die Öffentlichkeit mimt er den honorigen Geschäftsmann – was er scheinbar nicht ahnt, ist, dass aus seinen eigenen Reihen gegen ihn agiert wird. Sein engster Vertrauter Mike Fontana wird umgebracht und seine Leiche bei einer pompösen Einweihungsfeier publikumswirksam präsentiert. Zeugen dieses schaurigen Ereignisses sind die Special Agents Trevellian und Tucker, die eine FBI-Sonderkommission für die Ermittlungen gegen den Gambetta-Clan leiten. Bisher konnte Guzzo und seinen Unterbossen nichts nachgewiesen werden. Aber durch die Machtkämpfe innerhalb des Mobs lichten sich die Reihen der Gangster gewaltig ...

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.