Mit Lesen beginnen

Das Verdikt: Eine Geschichte über den Besigheimer Vogt Victor Stephan Essich

Bewertung:
68 Seiten44 Minuten

Zusammenfassung

Tüchtig und fähig soll er gewesen sein, der Besigheimer Vogt Victor Stephan Essich. Aber auch äußerst gewalttätig und korrupt. Die Bürgerschaft tyrannisierte er und beutete sie aus, die Herrschaft betrog er.
Turmwärter Schoch, Stadt- und Kelterschreiber Meurer, der Kommerell, ein geheimnisvoller Gast aus Stuttgart, Rosina Knoll aus Walheim und viele andere sind dabei, wenn für den Vogt fast 250 Jahre nach seinem Tod die Stunde der Abrechnung schlägt.
Dokumentierte Begebenheiten aus der Besigheimer Historie zu einer Geschichte verarbeitet.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.