Mit Lesen beginnen

Operation grüne Hölle: Neo-Thriller

Bewertung:
176 Seiten1 Stunde

Zusammenfassung

Panama, 1997
US-Militärbasis Fort Rainbow

Jane McLemon, Ermittlungsoffizierin der Militärpolizei, steht vor einem ebenso außergewöhnlichen wie schwierigen Fall.
Gemeinsam mit Hector Hayloc, einem DEA-Agenten, soll sie das Rätsel um den Truppenführer Edgar Chesterman lösen.
Der berüchtigte Sergeant und vier seiner sechs Army Ranger sind während eines Hurrikans im Regenwald von Darién verschwunden. Als das Ermittler-Duo die nur knapp dem Tropensturm entkommenen Soldaten mit Fragen konfrontiert, verschleiern widersprüchliche Aussagen die Ereignisse im Dschungel. Darüber hinaus erhärtet sich ein ungeheuerlicher Verdacht auf stützpunkt-interne Machenschaften ...
Wird es McLemon und Agent Hayloc gelingen, das Netz aus Lügen zu entwirren und die Wahrheit über die Todesnacht in 'Green Hell' ans Licht zu bringen?

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.