Mit Lesen beginnen

Die Abenteuer des kleinen Baggers

Bewertung:
224 Seiten3 Stunden

Zusammenfassung

Der kleine Bagger des Bauhofs bekommt einen Stromschlag und wird dadurch lebendig.
Vor kurzem ahnte Herr Müller noch nicht, dass es in dem verschlafenen Städtchen Gespenster, Zauberer und Bergwichtel gibt.
Die Burgruine wird eine Touristenattraktion, und das Leben in Bärenstein ändert sich schlagartig.
Bald macht Herr Müller die Bekanntschaft mit Herr Lucado.
Er ist Mitglied des uralten Geisterjägerordens.
Wenn er gerufen wird, kommt er mit seinem schwarzen Auto rasend schnell angefahren.
Welche Abenteuer Herr Müller, der kleine Bagger und die Gespenster Pux und Puffi erleben, ist in diesem kleinen Buch aufgeschrieben.
Die Abenteuer des kleinen Baggers ist ein schönes Lesebuch und Vorlesebuch für Kinder im Grundschulalter.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.