Mit Lesen beginnen

Leopold, das kleine Gespenst

Bewertung:
76 Seiten25 Minuten

Zusammenfassung

Bei Emma und Thomas hängt der Haussegen schief. Da sie Angst haben, dass sich ihre Eltern scheiden lassen, entschließen sie sich am Halloweennachmittag von zu Hause wegzulaufen.

Nachdem es draußen langsam schummrig wird, suchen sie in einem alten, leerstehenden Haus, was einst der Familie Buschbaum gehörte, Unterschlupf. Doch laut Gerüchten soll es dort spuken.

Als sie dort tatsächlich auf das kleine Gespenst namens Leopold stoßen, das seine Familie sucht, beginnt für Emma und Thomas ein spannendes Abenteuer. Dieses Buch ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.