Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Müsliriegel und Fruchtschnitten: gesund, köstlich, selbst gemacht

Müsliriegel und Fruchtschnitten: gesund, köstlich, selbst gemacht

Vorschau lesen

Müsliriegel und Fruchtschnitten: gesund, köstlich, selbst gemacht

Länge:
89 Seiten
19 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Jan 2, 2017
ISBN:
9783799511759
Format:
Buch

Beschreibung

Ob für den kleinen Hunger zwischendurch oder als Energiespender: Müsliriegel und Fruchtschnitten sind supergesund, unglaublich lecker und jetzt auch schnell zubereitet! Mit guten Zutaten wie Superfoods und Trockenfrüchten lässt sich in nur 30 Minuten ein ganzes Blech der leckeren Schnitten und Riegel herstellen, die sich für viele Gelegenheiten eignen: als Energieriegel in der Freizeit, als gesunder Pausensnack für Schule und Kindergarten sowie hübsch verpackt als süßes oder herzhaftes Mitbringsel für Freunde und Familie. Wie wäre es also mal mit Weiße-Schokolade-Cranberry Müsliriegeln, Schoko-Müsli-Cookies, Fruchtschnitten mit Aprikosen, Mango und Kokos oder Amaranth Bars?
Herausgeber:
Freigegeben:
Jan 2, 2017
ISBN:
9783799511759
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Müsliriegel und Fruchtschnitten

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Müsliriegel und Fruchtschnitten - Nileen Marie Schaldach

Schaldach

Zutateninfo

Honig, Butter & Kokosöl

Damit die Müsliriegel auch gut zusammenhalten, verwende ich als Bindemittel Honig, Butter oder Kokosöl. Durch den Honig werden die Müsliriegel verhältnismäßig süß, und natürlich schmeckt man den Honig auch deutlich heraus. Das Kokosöl, das ich in manchen Rezepten nutze, ist ein geschmacksneutrales und sehr gesundes Bindemittel, das auch zu den beliebten Superfoods zählt. Außerdem kommen Ahornsirup, verschiedene Nussmus-Sorten wie z.B. Mandelmus oder reife Bananen, zu Mus zerdrückt, zum Einsatz.

Haferflocken, Cornflakes & Nüsse

Die Basis aller Müsliriegel besteht aus einer selbst zusammengestellten Müslimischung, die z.B. aus Haferflocken, Cornflakes, Hafercrunch und Nüssen in verschiedener Konsistenz besteht. Wichtig bei den trockenen Zutaten ist, dass sie sehr fein sein müssen, das heißt Nüsse müssen klein gehackt werden. Ansonsten zerfallen die Müsliriegel leicht.

Schokolade, Vanille & Gewürze

Um den Müsliriegeln eine besondere Geschmacksnote zu geben, aromatisiere ich gerne mit frischer Vanille, Zitrusfrüchten in Form von Saft oder Schale oder Gewürzen wie Zimt. Zum Aromatisieren gibt es auch tolle Gewürzmischungen z.B. von Just Spices (www.justspices.de). Ich benutze die Mischungen „Oatmeal Spice, „Sweet Love, „Kaffeekuss und „Kokoskuss für alles, was mit Müsli zu tun hat. Wenn es schokoladig werden soll, verwende ich Kakao oder Kakaonibs. Letztere gehören in die Kategorie Superfoods. Mit Kakaonibs könnt ihr neben euren Müsliriegeln auch Müsli-Bowls, Obstsalate & Co verfeinern. Das schmeckt himmlisch! In manchen Rezepten nehme ich auch Schokoladentropfen. Der Vorteil ist, dass diese beim Backen nicht zerlaufen. Die Tropfen gibt es im gut sortierten

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Müsliriegel und Fruchtschnitten denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen