Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Mein Freund Buddy, der Weihnachtself: Eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte

Mein Freund Buddy, der Weihnachtself: Eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte

Vorschau lesen

Mein Freund Buddy, der Weihnachtself: Eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte

Länge:
38 Seiten
13 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
3. Dez. 2018
ISBN:
9783746069487
Format:
Buch

Beschreibung

Wie jeder weiß, ist Weihnachten das Fest der Liebe, und nur an Weihnachten können Wunder wahr werden.

Diese Erfahrung macht auch der sechsjährige kleine Tom Meiers, der einen Tag vor Heiligabend einen echten Weihnachtselfen namens Buddy kennenlernt.

Gemeinsam erleben sie ein phantastisches Abenteuer und versuchen, das Weihnachtsfest vor einer echten Katastrophe zu bewahren.

Eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte ab drei Jahren, ideal zum Vorlesen oder für Erstleser und junge Leser geeignet.
Herausgeber:
Freigegeben:
3. Dez. 2018
ISBN:
9783746069487
Format:
Buch

Über den Autor

Sandra Engler wurde am 28.01.1980 in Pinneberg, bei Hamburg geboren. Zurzeit lebt die Autorin mit ihren 15- jährigen Sohn in Rendsburg. Mit 36 Jahren entdeckte Sie ihre Liebe zum Schreiben.


Ähnlich wie Mein Freund Buddy, der Weihnachtself

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Mein Freund Buddy, der Weihnachtself - Sandra Engler

Als der kleine Tom Meiers einen Tag vor Heiligabend am Nachmittag am Fenster des Kinderheims der St. Agnes Stiftung in Hamburg saß, kullerte Tom eine Träne an seiner Wange hinunter.

Er schaute dabei traurig den anderen Kindern beim Spielen zu. Sie kreischten und lachten laut.

Die Kinder bauten im Vorhof des Heimes riesengroße Schneemänner.

Die meisten Schneemänner hatten orangefarbene Karottennasen.

Als Augen dienten ihnen meist pechschwarze große Knöpfe.

Den Mund verzierten die Kinder mit bunten Kieselsteinen.

Manche dieser lustig aussehenden Schneemänner hatten sogar einen Kochtopf als Hut auf.

Alle Kinder waren voller Vorfreude auf die kommenden Weihnachtsfesttage.

Andere von Ihnen bewarfen sich gegenseitig mit Schneebällen.

Tom hingegen war keineswegs zum Lachen zu Mute, auch, die bevorstehenden Feiertage interessierten ihn nicht im geringsten.

Er dachte an die schöne Zeit zurück, die er in den letzten Jahren mit seinen Eltern verbracht hatte.

Bei so einem Wetter wie heute holte sein Vater oft den braunen alten großen Holzschlitten aus dem Keller.

Sie gingen dann rodeln.

Der

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Mein Freund Buddy, der Weihnachtself denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen