Mit Lesen beginnen

Orxan, der Hexenmeister

Bewertung:
434 Seiten4 Stunden

Zusammenfassung

Zwei metaphysische Wesen, einst Kinder königlichen Blutes, eineiige Zwillinge, Bruder und Schwester, unsterblich, schlüpfen mit Hilfe ihrer telepathischen Fähigkeiten in fremde Körper. Sie verbringen ihre Zeit, indem sie miteinander Schach spielen. Der Gewinner versteckt sich und darf bestimmen, wie der Verlierer ihn suchen soll. Dabei wird der geregelte Alltag eines Eigenbrötlers auf den Kopf gestellt. Durch einen Traum überschlagen sich die Ereignisse, und tausend Jahre alte Erinnerungen werden wach.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.