Mit Lesen beginnen

Löhndorff Gesamtausgabe #5: Aufstieg und Fall des Königs von Feuerland

Bewertung:
314 Seiten3 Stunden

Zusammenfassung

Aufstieg und Fall des Königs von Feuerland

Roman von Ernst F. Löhndorff

Der Umfang dieses Buchs entspricht 284 Taschenbuchseiten.

Der Kartograph und Geologe Julius Popper ist überzeugt, in Feuerland Gold finden zu können, entgegen aller gut gemeinten Ratschläge und Warnungen. Zusammen mit einem Haufen zu Allem entschlossener Männer macht er sich auf den Weg. Dieser Roman zeichnet einen Teil des Lebens von Julius Popper nach, der als anerkannter Wissenschaftler zu großem Reichtum kam. Sein Kampf gegen unfähige Regierungen und Korruption jedoch ist auch ein Kampf gegen Windmühlenflügel.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.