Mit Lesen beginnen

Heidi: Vollständige Ausgabe von "Heidis Lehr- und Wanderjahre" und "Heidi kann brauchen, was es gelernt hat"

Bewertung:
370 Seiten5 Stunden

Zusammenfassung

Der Sammelband »Heidi« enthält die beiden Romane »Heidis Lehr- und Wanderjahre« und »Heidi kann brauchen, was es gelernt hat« von Johanna Spyri. Der Bestseller »Heidi« machte Johanna Spyri weltberühmt und wurde in über 50 Sprachen übersetzt.

Band 1, »Heidis Lehr- und Wanderjahre«:

Heidi wächst bei ihrem Großvater in den Schweizer Bergen auf. Das naturnahe Leben auf der abgelegenen Berghütte des »Alm-Öhi« gefällt dem Waisenmädchen. Da erscheint Heidis Vormund, Tante Dede, und nimmt Heidi gegen den Willen des Großvaters mit nach Frankfurt.
Heidi lebt mit allen Annehmlichkeiten der Großstadt in wohlhabenden Verhältnissen. Doch ihr Heimweh wird so stark, dass sie darüber erkrankt. Auf Anraten des Arztes lässt man Heidi zurück zum Großvater.

Band 2, »Heidi kann brauchen, was es gelernt hat«:

Heidi bekommt Besuch aus Frankfurt. Ihre Großmutter und ihre ehemalige Spielkameradin Klara halten sich einige Zeit in den Schweizer Bergen auf. Offenbar tut auch ihnen das alpine Klima gut.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.