Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Seelenwärmer, Shrugs & Co.: Lieblingsstücke selbst gestrickt

Seelenwärmer, Shrugs & Co.: Lieblingsstücke selbst gestrickt

Vorschau lesen

Seelenwärmer, Shrugs & Co.: Lieblingsstücke selbst gestrickt

Länge:
102 Seiten
20 Minuten
Freigegeben:
Jan 30, 2018
ISBN:
9783954401017
Format:
Buch

Beschreibung

Stylisch umhüllt mit dem neuesten Trend!
Das neue Trend-Accessoire hat viele Namen: Shrug, Ärmelschal und Seelenwärmer. Gemeint ist ein schnell gestricktes Rechteck, das durch wenige Nähte zum Kleidungsstück wird. In große Shrugs und Seelenwärmer möchte man sich am liebsten gleich einkuscheln, die schmalen Ärmelschals passen wunderbar zu schicken Kleidern und feineren Outfits. Überzeugen Sie sich selbst von diesen absoluten Alleskönnern!
Passform-Probleme adé durch den angesagten Lässig-Look
Effektvolle Muster kommen hier besonders gut zur Geltung
Easy selbstgestrickt durch sehr einfache Schnitte
Freigegeben:
Jan 30, 2018
ISBN:
9783954401017
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Seelenwärmer, Shrugs & Co.

Mehr lesen von Veronika Hug

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Seelenwärmer, Shrugs & Co. - Veronika Hug

Impressum

Oversize Style

Seelenwärmer mit Fallmaschen

Einheitsgröße 36–50

Material

• L & K „Woolly Hugs BANDY" (100 % Baumwolle, Lauflänge ca. 110 m/100 g): 600 g Beige-Schwarz-Color

• Stricknadeln Nr. 8

Hinweis: Das Material stets doppelt verarbeiten.

Randmasche: Hinreihe rechts, Rückreihe links stricken.

Rippenmuster: 2 Maschen rechts, 2 Maschen links im Wechsel stricken.

Grundmuster: Maschenzahl teilbar durch 8 plus 7 zusätzliche Maschen, damit das Muster an den Seiten aufgeht, plus 2 Randmaschen. Laut Strickschrift arbeiten. Es sind nur die Hinreihen gezeichnet. In den Rückreihen alle Maschen stricken, wie sie erscheinen, dabei die Umschläge rechts stricken. In der Breite mit den Maschen vor dem Mustersatz (MS) beginnen, den MS stets wiederholen, enden mit den Maschen nach dem MS. In der Höhe die 1.–20. Reihe stets wiederholen.

Maschenprobe im Grundmuster: 9 Maschen und 17 Reihen = 10 x 10 cm

So wird’s gemacht:

Auf einer Seite beginnend 89 Maschen anschlagen und im Grundmuster stricken. Nach ca. 100 cm ab Anschlag mit einer 10. oder 20. Reihe des Grundmusters enden und alle Maschen abketten.

Fertigstellung: Das Strickteil der Länge nach zur Hälfte legen (Anschlagkante zur Hälfte falten und Abkettkante zur Hälfte falten) und die obere Mitte markieren (= * im Schnitt). Für die Ärmel jeweils an den Armausschnitten beidseitig der Markierung über je 15 cm insgesamt 32 Maschen auffassen und zwischen den Randmaschen im Rippenmuster stricken. Nach 24 cm Ärmellänge alle Maschen abketten. Die untere Ärmelnaht und die anschließende Seitennaht jeweils schließen.

Strickschrift

Zeichenerklärung

Schnittmuster

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Seelenwärmer, Shrugs & Co. denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen