Gefühle im Gezeitenstrom: Gedichte

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Gefühle im Gezeitenstrom: Gedichte

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 90 Seiten15 Minuten

Beschreibung

In seinem Gedichtband verarbeitet Rudolf Schnaubert
seine Gefühlswelt gegenüber seinen Mitmenschen
in zahlreichen Facetten. Gleichzeitig streift er sehnsuchtsvoll
durch seine Umwelt und meditiert die Jahreszeiten
und Abläufe in der Natur.
Schnaubert beschreibt mit poetischen Worten das Leben,
seine Gefühle, seine Sehnsüchte und die Natur.
Ein aufmerksamer Leser wird in diesen Gedichten
sich selbst und sein eigenes Leben sehen. Die Gedichte
sind zugleich eine Einladung, selbst wieder
bewusster durch das Leben zu gehen. Bewusst werden
soll auch, dass das Leben – wie die Jahreszeiten
– einem Wandel unterliegt, von den Höhepunkten bis
zu den Tiefen des Lebens.
Der Gedichtband ist ein Streifzug durch ein modernes
und bewusstes Leben.
Mehr lesen