Tatort: Dorfidylle

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Tatort: Dorfidylle

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 64 Seiten41 Minuten

Beschreibung

Eine Familie stößt im Urlaub auf ein Rätsel, ein Großvater lässt
Erinnerungen an die letzten Kriegstage aufleben und erzählt den
Enkeln, was wirkliche Dankbarkeit bedeutet. Ein Junge wird
plötzlich zum Helden und ein anderer lässt sich von seiner Phantasie
weit in die Vergangenheit tragen.
In Karl-Heinz Teichmanns Sammlung an emotionalen Kurzgeschichten
sind es die kleinen Helden, deren Abenteuer mit viel
Witz und Charme erzählt werden. Abgerundet wird das Ganze
mit diversen Späßen und Witzen, die einfach nur Vergnügen bereiten.
Charmante Kurzgeschichten, die Kinder ernst nehmen und als
das beschreiben, was sie eigentlich sind: Kleine Erwachsene, die
den großen eine unbändige Phantasie voraushaben!
Mehr lesen