Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Kostenlos für 30 Tage, dann für $9.99/Monat. Jederzeit kündbar.

Das Universum kennt die Lösung deiner Probleme

Das Universum kennt die Lösung deiner Probleme

Vorschau lesen

Das Universum kennt die Lösung deiner Probleme

Länge:
44 Seiten
50 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Feb 2, 2018
Format:
Buch

Beschreibung

Das Universum kennt die Lösung deiner Probleme


In dem zweiten Teil der Reihe über "das Gesetz der Anziehung" weist der spirituelle Autor Valentin Roth auf die vielen kleinen Zeichen des Universums hin, die tagtäglich in unserem Leben geschehen, ob wir uns deren bewusst sind oder nicht. Das Gesetz der Anziehung ist im Grunde ein einfaches Gesetz, das ausnahmslos funktioniert, vorausgesetzt wir haben die innere Überzeugung, dass dies tatsächlich auch so ist


Das Universum bietet immer die Lösung an, die uns im Nachhinein als die natürlichste vorkommt. Es versorgt uns nicht nur mit allem Nötigen, was wir brauchen, ohne dass wir uns darum Sorgen machen müssten. Es führt auch noch zur richtigen Zeit die richtigen Erfahrungen herbei, damit wir genau die Lektionen erlernen können, die wir für den nächsten Schritt in unserer spirituellen Entwicklung brauchen.


Es ist unser Geburtsrecht, ein mächtiger Schöpfer zu sein, der ein unbegrenztes Potenzial an schöpferischen Möglichkeiten und Manifestationen in sich trägt. Durch die Kontaktaufnahme mit der stillen Präsenz werden wir uns dessen wieder bewusst.


Inhaltsverzeichnis


1.Verirrt im Labyrinth
2.Meine dunklen Jahre
3.Übungen zum Wegschauen
4.Erschaffen Sie sich Ihre eigene Wirklichkeit
5.Nachrichten aus den Medien und die Nachrichten für Sie
6.Es gibt keine „Probleme“
7.Die stille Präsenz


Über den Autor:


Valentin Roth kam als hochsensibles Kind auf die Welt und vertiefte sich seit seiner Jugendzeit in unzählige mystische und spirituelle Schriften. Seit nunmehr 35 Jahren ist er einen stillen aber entschlossen Weg der spirituellen Vertiefung gegangen, deren Früchte nach und nach in seinen Büchern sichtbar werden.


Im Einklang mit der Tradition vertritt er dennoch eine moderne Spiritualität, die sich nicht hermetisch abschließt, sondern sich gerade im alltäglichen Leben als bodenständig und praktisch erweist. Er versteht den Menschen als ein schöpferisches Wesen, das im Einklang mit den Gesetzen des Universums seine eigene Wirklichkeit erschaffen kann.

Herausgeber:
Freigegeben:
Feb 2, 2018
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Das Universum kennt die Lösung deiner Probleme

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Das Universum kennt die Lösung deiner Probleme - Valentin Roth

Das Universum kennt die Lösung deiner Probleme

Valentin Roth

DAO PRESS

Inhaltsverzeichnis

Verirrt im Labyrinth

Meine dunklen Jahre

Übungen zum Wegschauen

Erschaffen Sie sich Ihre eigene Wirklichkeit

Nachrichten aus den Medien und die Nachrichten für Sie

Es gibt keine „Probleme"

Die stille Präsenz

1. Verirrt im Labyrinth

Vor nicht allzu langer Zeit war ich mit einem Leihwagen im nördlichen Teil von Zypern unterwegs. Das Auto hatte keinen Navigator, aber da ich lediglich die Altstadt von Famagusta besichtigen wollte, die nur wenige Kilometer hinter dem Checkpoint am Grenzzaun entfernt lag, hatte ich mir darüber wenig Gedanken gemacht. Sobald ich die Grenze passiert hatte, fiel mir aber auf, dass es wenig oder gar keine Verkehrsschilder gab.

Macht nichts, dachte ich mir, solange ich auf der Hauptstraße bleibe, werde ich automatisch in das Zentrum der Stadt geführt. Es war allerdings ein Sonntag und es gab wenig Verkehr.

Als ich die ersten Vororte von Famagusta erreichte, da geschah es. Vor mir war ein weißes Band gespannt, das fröhlich im Wind flatterte und die ganze Straße versperrte. Davor stand ein Polizist, der mit unmissverständlichen Gesten jedem Auto die Weiterfahrt verwehrte.

Als ich an der Reihe war, öffnete ich das Fenster und sagte „Famagusta?". Er antwortete mir auf Türkisch, eine Sprache, die ich leider nicht beherrsche, und zeigte mit der Hand nach rechts. Mir blieb nichts Anderes übrig, als seiner Anweisung Folge zu leisten und in der Hoffnung weiterzufahren, über einen kleinen Umweg bald die Altstadt erreichen zu können.

Was dann folgte, war der klassische Fall einer vollständigen Verirrung in einem Labyrinth. Wer auf Google Maps die direkte Umgebung von Famagusta heranzoomt, sieht das irrwitzige Netz von hunderten kleinen Straßen, die teils miteinander verbunden sind, teils nur zu Schrotterstrassen oder, schlimmer noch, ins Nichts führen.

Genau in dieses Labyrinth bin ich nach der Absperrung hineingefahren. Wie bereits gesagt, Verkehrsschilder gibt es dort nicht. Auch keine Straßennamen. Und je weiter ich fuhr, desto abenteuerlicher wurde die Umgebung, bis ich schließlich nur noch von Schotterstraßen, schäbigen Baracken, vermüllten Brachen und – wie mir schien – herumstreunenden Zigeunern umgeben war.

Ich spürte zwar, dass Famagusta nur wenige Kilometer entfernt liegen musste, aber da es an diesem Tag bewölkt war, konnte ich mich nicht mal an der Sonne orientieren. Also fuhr ich einfach weiter. Irgendwann wird die Stadt wieder auftauchen, dachte ich.

Aber genau das Gegenteil geschah. Die Gegend wurde immer einsamer und wilder. Alle erkennbaren Straßen ähnelten sich auf erschreckende Weise und nichts, kein Gebäude, kein Gegenstand oder Baum ergab eine Möglichkeit zur Orientierung. Ich hatte buchstäblich „den Norden verloren" und hatte das Gefühl, nur noch im Kreis zu fahren.

Meine anfängliche Zuversicht war mehr und mehr

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Das Universum kennt die Lösung deiner Probleme denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen