Mit Lesen beginnen

Die Edda: Nordische Götter- und Heldensagen

Bewertung:
291 Seiten4 Stunden

Zusammenfassung

»Die Edda« ist eine Sammlung nordischer Götter- und Heldensagen. Viele der Mythen dieses Sammelbandes sind in Liedform oder als Spruchdichtung dargestellt. Die kraftvollen mythologischen Bilder stammen aus der Zeit zwischen 800 und 1200, der frühen Wikingerzeit. Häufiges Thema sind die Helden der Nibelungensage. Zu den weiteren Höhepunkten der »Edda« gehören die Geschichte vom Ritt des Gottes Odin zum Totenreich, das Wettangeln Thors mit einem Riesen, und die Erzählung von Beginn und Untergang der Welt.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.