Mit Lesen beginnen

Die Traumfänger I - Dante -: Fantasyroman

Bewertung:
396 Seiten7 Stunden

Zusammenfassung

Der Student Dante Fischbach hat seit schon seit seiner Kindheit ein Problem: er sieht bei schlafenden Menschen etwas Seltsames, das wie eine Seifenblase aussieht.
Allerdings sieht nur er das!
So hat seine Mutter ihm verboten, darüber zu reden.
Nun trifft er in der Straßenbahn rein zufällig eine Frau, die die Auffälligkeit ebenfalls wahrnehmen kann, und er will mehr wissen.
Endlich hält er sich selbst nicht mehr für verrückt!
Aber gerade diese Frau greift ihn bei einem erneuten Treffen mit ihrem Schwert an, was ihn beinahe tötet.
Danach setzt Dante alles daran, die Frau zu finden, um Rache zu üben. Was er allerdings dann findet, ist für ihn eine neue, durchaus gefährliche Welt - die Welt der Traumfänger, in der es Lichte und Dunkle gibt. Und beide Fraktionen wollen ihm ans Leder!
Wie wird sich Dante arrangieren? Und wie passt das in seine eigene, persönliche Situation? Dantes Leben steht Kopf und er muss hart kämpfen, um wieder zu sich selbst zu finden.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.