Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Der Glöckner von Notre-Dame von Victor Hugo (Lektürehilfe): Detaillierte Zusammenfassung, Personenanalyse und Interpretation

Der Glöckner von Notre-Dame von Victor Hugo (Lektürehilfe): Detaillierte Zusammenfassung, Personenanalyse und Interpretation

Vorschau lesen

Der Glöckner von Notre-Dame von Victor Hugo (Lektürehilfe): Detaillierte Zusammenfassung, Personenanalyse und Interpretation

Länge:
47 Seiten
24 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
9. März 2018
ISBN:
9782808007467
Format:
Buch

Beschreibung

Der Glöckner von Notre-Dame von Victor Hugo – Endlich verständlich mit der Lektürehilfe von derQuerleser.de! 
Diese klare und zuverlässige Analyse von Victor Hugos Der Glöckner von Notre-Dame aus dem Jahr 1831 hilft Dir dabei, den Klassiker schnell in seinen wichtigsten Punkten zu erfassen. Hugos Meisterwerk handelt von der schönen Zigeunerin Esmeralda, in die sich der Archidiakon Claude Frollo, der Hauptmann Phoebus und Quasimodo, der bucklige Glöckner von Notre-Dame, verlieben. Victor Hugo wird als der bedeutendste französische Autor der Romantik und einer der größten Schriftsteller Frankreichs gefeiert. 

In dieser Lektürehilfe sind enthalten: 
   • Eine vollständige Inhaltsangabe 
   • Eine übersichtliche Analyse der Hauptfiguren mit interessanten Details 
   • Eine leicht verständliche Interpretation der wesentlichen Themen
   • Fragen zur Vertiefung   

Warum derQuerleser.de? 
Egal ob Du Literaturliebhaber mit wenig Zeit zum Lesen, Lesemuffel oder Schüler in der Prüfungsvorbereitung bist, die Analysereihe derQuerleser.de bietet Dir sofort zugängliches Wissen über literarische Werke – ganz klassisch als Buch oder natürlich auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone! Viele unserer Lektürehilfen enthalten zudem Verweise auf Sekundärliteratur und Adaptionen, die die Übersicht sinnvoll ergänzen.
Literatur auf den Punkt gebracht mit derQuerleser.de!
Herausgeber:
Freigegeben:
9. März 2018
ISBN:
9782808007467
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Der Glöckner von Notre-Dame von Victor Hugo (Lektürehilfe)

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Der Glöckner von Notre-Dame von Victor Hugo (Lektürehilfe) - Tram-Bach Graulich

FRANZÖSISCHER BÜHNEN- UND ROMANAUTOR, POET UND POLITIKER

Geboren 1802 in Besançon (Frankreich)

Gestorben 1885 in Paris

Einige seiner Werke:

Hernani (1830), Theaterstück

Der Glöckner von Notre-Dame (1831), Roman

Besinnliche Betrachtungen (1856), Gedichtsammlung

Victor Hugo ist der bedeutendste Autor der französischen Romantik und engagierte sich politisch in wichtigen Debatten wie die über die Abschaffung der Todesstrafe, die Pressefreiheit und das allgemeine Wahlrecht.

Im Jahr 1851 während des Zweiten Kaiserreichs (1852-1870) wurde er ins Exil auf die französischsprachigen, aber zu England gehörenden Kanalinseln verbannt: Zunächst nach Jersey (1852-1855) und dann nach Guernesey (1855-1870), wo er Die Elenden veröffentlichte.

Zu seinem Tod 1885 organisierte die Französische Republik eine ruhmreiche Staatsbestattung für ihn. Seitdem wird er als einer der größten französischen Schriftsteller aller Zeit gefeiert.

EINE WELTBERÜHMTE GESCHICHTE

Textgattung: Roman

Herangezogene Ausgabe: Hugo, Victor: Der Glöckner von Notre-Dame, aus dem Französischen von Friedrich Bremer, Dearbooks Verlag, Berlin, 2016

Erstausgabe: 1831

Themen: Geschichte, Schicksal, Mythus, Liebe, Spannung

Der Glöckner von Notre-Dame spielt im 15. Jahrhundert und handelt von der Zigeunerin Esmeralda, in die sich sowohl der Archidiakon Claude Frollo, als auch der Hauptmann Phoebus und Quasimodo, der Glöckner der Kathedrale, verlieben. In dem Roman werden die Geschichte und die Entwicklung der Architektur auf philosophische Weise betrachtet.

Trotz der Kritiken französischer Schriftsteller wie Prosper Mérimée (1803-1870) und Stendhal (1783-1842), die seinen

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Der Glöckner von Notre-Dame von Victor Hugo (Lektürehilfe) denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen