Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

SHERLOCK HOLMES 3: Mörder-Schach
SHERLOCK HOLMES 3: Mörder-Schach
SHERLOCK HOLMES 3: Mörder-Schach
eBook30 Seiten20 Minuten

SHERLOCK HOLMES 3: Mörder-Schach

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Sherlock Holmes reichte mir die beiden Telegramme, die sein Interesse geweckt hatten. "Ein neuer Fall", fragte ich ihn? Er angelte seine Pfeife vom Kamin und begann sie zu stopfen. Ich griff zu meinem Zigarrenetui. "Darüber grüble ich die ganze Zeit", meinte er dann. "Wir müssen nach Crown Manor. Begleiten Sie mich?"
"Aber alle Mal!", rief ich und griff nach dem Kursbuch im Regal neben mir. Und so begann ein merkwürdiger neuer Fall, um ein mysteriöses Schachspiel …
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum5. Juni 2017
ISBN9783864733994
SHERLOCK HOLMES 3: Mörder-Schach
Vorschau lesen

Mehr von Amanda Mc Grey lesen

Ähnlich wie SHERLOCK HOLMES 3

Titel in dieser Serie (27)

Mehr anzeigen

Verwandte Kategorien

Rezensionen für SHERLOCK HOLMES 3

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    SHERLOCK HOLMES 3 - Amanda McGrey

    Sir Arthur Conan Doyle’s

    SHERLOCK HOLMES

    Band 3

    MÖRDER-

    SCHACH

    von

    AMANDA McGREY

    IMPRESSUM

    Sir Arthur Conan Doyle’s

    SHERLOCK HOLMES

    Herausgeber: ROMANTRUHE-Buchversand.

    Cover: Romantruhe.

    Satz und Konvertierung:

    ROMANTRUHE-BUCHVERSAND.

    © 2015 Romantruhe.

    Alle Rechte vorbehalten.

    Die Personen und Begebenheiten der

    Romanhandlung sind frei erfunden;

    Ähnlichkeiten mit lebenden oder

    verstorbenen Personen sowie mit tatsächlichen

    Ereignissen sind unbeabsichtigt.

    Abdruck, auch auszugsweise,

    Vervielfältigung und Reproduktion sowie

    Speichern auf digitalen Medien zum

    Zwecke der Veräußerung sind untersagt.

    Internet: www.romantruhe.de

    Kontakt: info@romantruhe.de

    Produced in Germany.

    »Was soll das werden, Holmes?«

    Schon eine Weile hatte ich meinem Freund bei seinen seltsamen Aktionen zugesehen. Er hatte unser Schachspiel vor seinem Ohrensessel aufgebaut und lief immer wieder – die Figuren neu positionierend – um das Brett herum. Mal ging er in die Hocke und betrachtete die Konstellationen aus der Dackelperspektive, dann stand er aufrecht und strich sich dabei über das schmale Kinn.

    Ich legte das Medizinische Journal zur Seite und erhob mich ebenfalls aus meinem Sessel.

    Der aufkommende Sturm blies mächtig durch die Baker Street und rüttelte an unseren Fensterläden. Wir hatten das Gaslicht aufgedreht, da es bereits dunkelte, als sei es schon später Abend.

    »Ein Rätsel, guter Watson. Es macht mir zu schaffen.« Holmes richtete sich auf und drückte das Kreuz durch. »Hier!« Er griff auf den Kaminsims und reichte mir zwei Telegramme. »Eines kam gestern und das untere heute Morgen. Sie waren auf Patientenvisite, als der Bote kam.«

    In diesem Moment drückte eine Windböe in den Kamin und ließ das Feuer auffauchen.

    Ich las das erste Telegramm.

    Eustace beunruhigt – schon der vierte Zug – Nachricht lautet: Acht ist der Untergang – Hier die Aufstellung …

    Es folgten Kombinationen

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1