Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Swingtrading mit dem 4-Stunden-Chart: Teil 1: Einführung in das Swingtrading
Swingtrading mit dem 4-Stunden-Chart: Teil 1: Einführung in das Swingtrading
Swingtrading mit dem 4-Stunden-Chart: Teil 1: Einführung in das Swingtrading
eBook52 Seiten41 Minuten

Swingtrading mit dem 4-Stunden-Chart: Teil 1: Einführung in das Swingtrading

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Swing Trading mit dem 4-Stunden-Chart


Teil 1: Einführung in das Swingtrading


Der Swing-Handel ist für Anleger zu schnell und für Day-Trader zu langsam. Es findet in einem Zeitrahmen statt, in dem Sie nur sehr wenige professionelle Händler finden.


Swing-Händler verwenden normalerweise 4-Stunden-Charts. Dieser Zeitraum fällt genau zwischen dem des Anlegers und des Tageshändlers. Als Swing-Trader bist du geneigt, auf dem Zaun zu sitzen, und das ist gut, denn hier bist du fast allein.


Dieses eBook beschreibt die Swing-Trading-Methode des Heikin Ashi Trader. Es ist ideal für Privatanleger, die nicht den ganzen Tag vor dem Bildschirm sitzen wollen.


 


Inhalt: 


Warum Swing Trading? Warum sollten Sie mit der 4-Stunden-Chart handeln? Welche Märkte eignen sich für den Swing-Handel? Welche Instrumente können Sie tauschen? Swing Trading-Setups Unterstützung und Widerstand Doppelober- und Doppelboden Ausbrüche Fahnen und Wimpel Geldverwaltung Warum brauchen Sie ein Trading-Tagebuch? Worum geht es?


Weitere Bücher von Heikin Ashi Trader


Über den Autor


 


 


 

SpracheDeutsch
HerausgeberDAO Press
Erscheinungsdatum26. Juni 2016
Swingtrading mit dem 4-Stunden-Chart: Teil 1: Einführung in das Swingtrading
Vorschau lesen
Autor

Heikin Ashi Trader

​Heikin Ashi Trader is the pseudonym of a trader who has over 19 years of experience in day trading futures and currencies. He traded for a hedge fund and then went on his own. He specializes in scalping and fast day trading. His scalping book "Scalping Is Fun!" is an international bestseller and has been sold more than 30.000 times. His books have been translated into 11 languages.

Ähnlich wie Swingtrading mit dem 4-Stunden-Chart

Titel in dieser Serie (2)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Swingtrading mit dem 4-Stunden-Chart

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Swingtrading mit dem 4-Stunden-Chart - Heikin Ashi Trader

    Swingtrading mit dem 4-Stunden-Chart

    Teil 1: Einführung in das Swingtrading

    Heikin Ashi Trader

    Splendid Island, Ltd

    Buchbeschreibung:

    Swingtrading mit dem 4-Stunden-Chart

    Teil 1: Einführung in das Swingtrading

    Swingtrading ist zu schnell für Investoren und zu langsam für Daytrader. Es findet auf einer Zeitebene statt, in der nur wenige Profis unterwegs sind.

    Swingtrader benutzen in der Regel 4-Stunden-Charts. Dieser Zeitraum liegt genau zwischen dem Anleger und dem Daytrader. Swingtrader sitzen gleichsam zwischen den Stühlen, und das ist gut so, denn hier sind Sie fast allein.

    Dieses E-Book beschreibt die Swingtrading-Methode des Heikin Ashi Traders. Sie ist ideal für Privatanleger, die nicht den ganzen Tag vor dem Bildschirm sitzen wollen.

    Inhalt:

    1. Warum Swingtrading?

    2. Warum Sie mit dem 4-Stunden-Chart traden sollten?

    3. Welche Märkte sind für Swingtrading geeignet?

    4. Mit welchen Instrumenten können Sie swingtraden?

    5. Swingtrading-Setups

    A. Unterstützung und Widerstand

    B. Doppeltop und Doppelboden

    C. Ausbrüche (Breakouts)

    D. Flaggen und Wimpel

    6. Money Management

    7. Trading Tagebuch

    8. Worum geht es?

    Weitere Bücher des Heikin Ashi Traders

    Über den Autor

    1. Warum Swingtrading?

    Die meisten Neulinge an der Börse versuchen ihr Glück mit Daytrading. Daran ist erstmal nichts falsch. Sie können in der Tat mit Daytrading viel Geld verdienen, wenn Sie gut sind. Wenn. Das Problem ist, dass viele angehende Trader die Schwierigkeiten beim Daytrading erheblich unterschätzen. Ich liste nur einige auf:

    In diesem kurzen Zeitrahmen stehen Sie im Wettbewerb mit hunderttausenden (meist jungen) Tradern, die sehr gut ausgebildet sind, ausgestattet mit der denkbar modernsten Technologie.

    Eine nicht unbedeutende Konkurrenz dürfen Sie von den sogenannten Algorithmen erwarten. Mit anderen Worten Sie kämpfen gegen teure Computerprogramme, die von den besten Köpfen entwickelt wurden.

    Weitere Konkurrenz ist zudem von der fehlenden Volatilität in den letzten Jahren zu erwarten. Es passiert öfter, dass die typischen Tradingmärkten wie DAX, EUR/USD und Öl den ganzen Tag seitwärts gehen, um dann plötzlich ohne Vorwarnung einen großen Sprung zu machen. Sind Sie dann gerade richtig positioniert?

    Ihr größter Konkurrent sind nicht zuletzt Sie selbst. Unterschätzen Sie den psychologischen Druck beim Daytrading nicht. Viele Trader erleiden Schiffbruch mit dieser Methode. Und auch wenn Sie eine Weile Erfolg haben, bedeutet dies noch lange nicht, dass dies immer so sein muss.

    Halten Sie trotz dieser Nachteile Daytrading immer noch für die beste Methode für sich, dann go for it!

    Im Gegensatz zu Daytrading ist Positionstrading mit Tagescharts oder gar Wochencharts

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1