Atomgewicht 500

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Atomgewicht 500

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 384 Seiten5 Stunden

Beschreibung

Atomgewicht 500 ist ein Science-Fiction-Roman von Hans Dominik aus dem Jahre 1934. Vor knapp 100 Jahren waren die Phänomene der Kernkraft und Radioaktivität bekannt, aber noch nicht vollständig erforscht und wissenschaftlich endgültig erklärt. Die Hoffnung auf eine friedliche, gefahrlose Nutzung als schier unerschöpfliche Quelle von Energie war groß, was sich auch in der zeitgenössischen phantastischen Literatur niederschlug. Unschuldig waren Wissenschaft und Forschung allerdings längst nicht mehr. Doktor Wandel arbeitet in Amerika per Atomumwandlung an einem Stoff, von dem eine Messerspitze ausreicht, ein ganzes Heizkraftwerk zu ersetzen. Zwei amerikanische Konzerne Dupont Company und United Chemical kämpfen mit allen Mitteln um ihn und seine Erfindung. Es ist ein spannender Wettlauf um die Zeit. „Atomgewicht 500” ist ein spannender Roman über Konkurrenz und Industriespionage.
Mehr lesen