Waffengleichheit statt Affengleichheit

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Waffengleichheit statt Affengleichheit

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 132 Seiten1 Stunde

Beschreibung

Waffengleichheit, die justiziellen Garantien, müssen den Zutritt des mündigen Bürgers zu den Gerichten ohne Anwaltszwang erlauben.
Ergänzung Art. 1 (1) GG: Schutz der natürlichen Personen vor den juristischen Personen.
Ergänzung Art. 19(4) GG: Der Rechtsweg steht den natürlichen Personen ohne Anwalt offen.
Die Affengleichheit macht daraus einen Störenfried. Von den Medien wird der Bürger als Wutbürger diffamiert. Doch es braucht viel Mut (Mut-Bürger), die Systemmängel sachgerecht erklären zu dürfen. Jeder will nur das System Gute hören.
Mehr lesen