Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die schwarze Schatulle: und andere Geschichten

Die schwarze Schatulle: und andere Geschichten

Vorschau lesen

Die schwarze Schatulle: und andere Geschichten

Länge:
121 Seiten
1 Stunde
Herausgeber:
Freigegeben:
Jan 21, 2019
ISBN:
9783752818864
Format:
Buch

Beschreibung

Das Besondere im Alltäglichen zeigen diese 16 Kurzgeschichten auf. In ihnen geht es unter anderem um große Liebe, Verrat, moralische Entscheidungen - und auch Kriminelles darf nicht ganz fehlen. Das größte Thema aber bleibt: die Sehnsucht.

Eine Einweihungsfeier wird zur Beziehungsprobe; der Blick auf den See lässt gefühlvolle Erinnerungen aufkommen; eine Witwe wird bestohlen und findet so neu ins Leben; eine Flaschenpost sorgt für unerwartete Liebe; eine Frau muss sich entscheiden - für oder gegen die Beziehung mit ihrem einstigen Seerosen-Kavalier; ein Mann entdeckt einen Halbtoten und weiß nicht, wie er handeln soll; eine junge Frau erlebt ihre erste Geschäftsreise und wird erwachsen; eine Münze, ein Stein und eine Blume steuern ganz eigene Perspektiven aufs Leben bei - und lassen dabei tief ins Allgemeinmenschliche blicken. Dazu gibt's eine stimmungsvolle Weihnachtsgeschichte, Panik wegen eines verschwundenen Kindes, einen Traumurlaub mit viel Stress, Gedanken übers Schreiben und eine literarische Liebe.
Herausgeber:
Freigegeben:
Jan 21, 2019
ISBN:
9783752818864
Format:
Buch

Über den Autor

Helga Lüsebrink, geboren 1938 in Lüdenscheid, einer kleinen Stadt im Sauerland in Nordrhein-Westfalen, lebt und schreibt heute in Berlin. Der Krieg bis 1945 und vor allem die Nachkriegszeit brachten Armut auf allen Ebenen. Soweit als möglich besuchte sie von 1944 bis 1953, mit verschiedenen Jahrgängen in einer Klasse, die Pestalozzi-Schule. Rund 40 Jahre Büro- und Vertriebsarbeit in den unterschiedlichen Bereichen der Metall- und Chemieindustrie folgten, und daneben sowie dazwischen von der Parfümvertreterin über Putzen und Lampenschirmbespannen bis hin zur selbständigen Lebensmittelladenbetreiberin allerlei weitere Dinge. Mehrere Ehen und wichtige Lebensgefährten prägten aber ihr Leben noch mehr als alles Berufliche. Durch sie lernte sie aufregende neue Welten kennen, etwa die Griechenlands, jene des Wohlstands und der Kultur oder die der beruflichen Selbständigkeit. Seit Beginn ihres Ruhestands widmet sie sich dem Schreiben. 2017 veröffentlichte sie ihre Autobiografie »Mein Leben - erzählt anhand der Männer, die es prägten«.


Ähnlich wie Die schwarze Schatulle

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel


Rezensionen

Was die anderen über Die schwarze Schatulle denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen