Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die Bedürfnispyramide: Menschliche Bedürfnisse verstehen und einordnen

Die Bedürfnispyramide: Menschliche Bedürfnisse verstehen und einordnen

Vorschau lesen

Die Bedürfnispyramide: Menschliche Bedürfnisse verstehen und einordnen

Bewertungen:
4/5 (2 Bewertungen)
Länge:
35 Seiten
17 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
31. Mai 2018
ISBN:
9782808008570
Format:
Buch

Beschreibung

In nur 50 Minuten die Maslowsche Bedürfnispyramide verstehen
Der amerikanische Psychologe Maslow teilte die menschlichen Bedürfnisse in Gruppen ein und erstellte eine Reihenfolge, in der sie eintreten. Später wurde sein Konzept in Form einer Pyramide mit fünf Ebenen zusammengefasst. Die Ebenen stellen die physiologischen Bedürfnisse, Sicherheitsbedürfnisse, Zugehörigkeitsbedürfnisse, Wertschätzungsbedürfnisse und schließlich an der Spitze die Bedürfnisse nach Selbstverwirklichung dar. Das Marketing hat sich dieses Modell zu eigen gemacht, da es hilft, ein Produkt nach den Kundenbedürfnissen einzuordnen und eine geeignete Vermarktungsstrategie zu entwickeln. Je mehr Bedürfnisebenen das Produkt anspricht, desto mehr Kunden können erreicht werden. 
Anhand praktischer Beispiele wird die Theorie für den Leser leicht verständlich veranschaulicht. So erhalten Sie einen interessanten und praxisorientierten Überblick über das Wesentliche.
Der Einstieg in ein neues Kapitel Ihrer Unternehmensgeschichte!
Nach 50 Minuten können Sie:
• die menschlichen Bedürfnisse in verschiedene Ebenen einordnen
• die Bedürfnisse erkennen, die über die Positionierung eines Produktes entscheiden
• eine erfolgreiche Marketingstrategie entwickeln

Über 50MINUTEN.DE | BUSINESS – MANAGEMENT UND MARKETING
Was bewegt die Wirtschaftswelt? Mit der Serie Business – Management und Marketing der Reihe 50Minuten verstehen Sie schnell die wichtigsten Theorien und Konzepte. Unsere Titel versorgen Sie mit der notwendigen Theorie, prägnanten Definitionen und interessanten Fallstudien in einem einfachen und leicht verständlichen Format. Sie sind der ideale Ausgangspunkt für Leserinnen und Leser, die ihre Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern möchten.
Herausgeber:
Freigegeben:
31. Mai 2018
ISBN:
9782808008570
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Die Bedürfnispyramide

Mehr lesen von 50 Minuten

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Die Bedürfnispyramide - 50Minuten

SCHLÜSSELINFORMATIONEN

Bezeichnungen: Bedürfnispyramide, Bedürfnishierarchie, Maslowsche Bedürfnispyramide

Anwendungen: in der Psychologie und den Sozialwissenschaften zur Klassifizierung und Gewichtung der Bedürfnisse eines Individuums, ebenso im Marketing und Management

Funktionsweise: dynamische Betrachtung der Bedürfnisse, sowohl körperlich als auch geistig

Schlüsselwörter: Psychologie, Bedürfnis, Maslow, Pyramide

EINLEITUNG

Die Wirtschaftswissenschaften beschäftigen sich im Kern mit der Verteilung begrenzter Ressourcen entsprechend der unbegrenzten Bedürfnisse der Menschen, deren Beweggründen und Erwartungen. Wie lassen sich diese Bedürfnisse definieren? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Pyramide des amerikanischen Psychologen Abraham Harold Maslow (1908-1970).

Hintergrund

Zusammen mit dem Psychologen und Pädagogen Carl Rogers (1902-1987) begründet er in den Vierzigerjahren den neuen Ansatz der humanistischen Psychologie. Im Rahmen seiner Arbeit untersucht Maslow, wie menschliche Bedürfnisse aufgebaut sind. Seine Leser und Anhänger haben seine Thesen in der Folge in Form einer Pyramide dargestellt.

Sie ist in fünf Bedürfnisebenen unterteilt:

physiologische Grundbedürfnisse

Sicherheitsbedürfnisse

soziale Bedürfnisse

Wertschätzungsbedürfnisse

Selbstverwirklichung

Zu jeder Kategorie gehören verschiedene menschliche Tätigkeiten. Das Modell wurde viel in den Wirtschaftswissenschaften verwendet, ebenso in der Unternehmenswelt, vor allem

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Die Bedürfnispyramide denken

4.0
2 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen