Mit Lesen beginnen

Problemlöser Hund - Therapeut auf vier Pfoten

Bewertung:
65 Seiten51 Minuten

Zusammenfassung

Welches Problem haben Sie? Haben Sie körperliche Beschwerden? Leiden Sie an psychischen Problemen? Stimmt etwas mit Ihrer Gesundheit nicht? Oder sind Sie einsam und ohne Freunde? Benötigen Sie einen treuen Partner? Fühlen Sie sich bedroht oder haben Sie Angst vor Einbrechern? Sind Sie eine Frau, die unterwegs auf der Straße einen Begleitschutz benötigt? Suchen Sie eine sinnvolle Beschäftigung für Ihre Kinder? Sind Sie übergewichtig? Haben Sie Angst vor dem Tod oder davor zu früh zu sterben? Ist Ihr Leben langweilig? Leben Sie zu ungesund? Leiden Sie unter körperlichen Beeinträchtigungen? Egal welches Problem Sie haben, ein Hund könnte die Lösung dafür sein. So verrückt es sich zunächst anhört, so fantastisch und einfach ist diese Lösung "Hund" oftmals – selbst für zunächst scheinbar unlösbare Probleme! Hunde dienen dem Menschen seit Jahrhunderten. Und das ist nicht nur der Fall bei der Polizei, der Jagd, der Berg-Rettungswacht, der Drogenfahndung oder der Feuerwehr. Hunde sind generell die treuesten Begleiter des Menschen und sorgen stets dafür, dass es den Menschen gut geht. Dabei lösen die Verbeiner täglich auch viele Probleme von Menschen im privaten Bereich. Ob als Familienhund, als Partnerersatz oder als Beschäftigungstherapeut für Senioren. Hunde schließen unglaublich viele Lücken im alltäglichen Leben der Menschen – oft ohne, dass die meisten Menschen sich darüber überhaupt bewusst sind. Nutzen Sie doch jetzt diese Erkenntnis für Ihre Situation! Sie könnten jetzt überlegen, ob der gezielte Einsatz eines Hundes für Ihr Problem sinnvoll wäre. Sie müssen sich ja nicht gleich einen anschaffen. Viele Hundehalter sind froh, wenn Sie jemanden haben, der ihren Hund beschäftigt!

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.