Mit Lesen beginnen

Unterm Regenbogen: Eine Reise durch Südafrika

Bewertung:
140 Seiten1 Stunde

Zusammenfassung

Anne Schmid-Stampfer bereist Südafrika von den Drakensbergen bis zum West Cape und bietet spannende Einblicke in die Traditionen und Schätze der „Rainbow Nation“!

Aus dem Inhalt:

Mehr als 20 Jahre Demokratie, die Regenbogennation ist erwachsen geworden. Im Februar 1994 wählten die Menschen Südafrikas die erste freie Regierung nach dem Prinzip „One man one vote“ und Nelson Mandela wurde der erste schwarze Präsident der Nation. Das Land ist den Kinderschuhen entwachsen: die Wirtschaft boomt, Touristen entdecken die grandiosen Sehenswürdigkeiten, die wildreichen Nationalparks, die Gipfel und Schluchten der Berglandschaften, die zerklüfteten Felsküsten und langen Sandstrände zweier Weltmeere, die Spuren uralter Kulturen, die multiethnischen pulsierenden Städte.

Die Autorin nimmt den Leser mit auf eine Reise quer durch das Land, die Geschichte und die Kulturen einer Nation, die sich aus den dunkelsten Kapiteln der Apartheid in eine offene Gesellschaft entwickelt hat. Lassen Sie sich von den Eindrücken und Bildern einer Reise ins Land des Regenbogens verzaubern!

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.