Mit Lesen beginnen

Arabische Halbinsel: Um den Golf nach Sanaa

Bewertung:
152 Seiten2 Stunden

Zusammenfassung

Arabische Halbinsel

Seit vielen Jahren üben die Arabische Welt und insbesondere der Jemen auf die Reisebuchautorin Eva-Maria Schultz-Gerstein eine mystische Anziehungskraft aus. Rund um die Arabische Halbinsel bricht sie nun zum Ziel ihrer Träume auf.

Zwischen der futuristischen Skyline von Dubai und den Oasen und Kamelmärkten im Hinterland der Vereinigten Arabischen Emirate, den Emiraten Bahrain und Katar bewegt sich die Autorin durch die Arabische Welt.

Auf einem Kreuzfahrtschiff legt sie an der iranischen Küste an und erkundet den Oman von seinen Hafenstädten Maskat und Salalah aus. Das besondere Traumziel ihrer Reise ist jedoch Sanaa, das UNESCO Weltkulturerbe im nur schwer zu bereisenden Jemen.

Mit den Stätten von Petra und dem Katharinenkloster auf der ägyptischen Halbinsel Sinai, rundet Eva-Maria Schultz-Gerstein eine Reise vom Orient zum Okzident ab, die sie zu den Nomaden der Weihrauchstraße und in die Welt des Lawrence von Arabien führt.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.