Mit Lesen beginnen

Grüner wird's nicht: 14.803 km Neuseeland

Bewertung:
264 Seiten5 Stunden

Zusammenfassung

Das kommt dabei raus, wenn ein ehemaliger Werbetexter und Student der klassischen Archäologie, ausgerüstet mit einem Work & Travel-Visum, auf die sagenhaft grünen Inseln im Südpazifik trifft: 14.803 km Neuseeland, von Cape Reinga ganz im tropischen Norden Neuseelands bis zur schottischen Südspitze der Südinsel, vom ersten Sonnenlicht der Welt im wahren fernen Osten bis zum einsamen Berg ganz im Westen. Ein illustriertes Stück Reiseliteratur voll mit fröhlichen Absonderlichkeiten, pointierten Anekdoten und detaillierten Beobachtungen vom abseitigen Ende der Welt. Dazu hat sich der Autor auf die Suche nach „echten“ Kiwis und ihrer Rolle in einer bewegten Gesellschaft begeben, dem besten neuseeländischen Burger und der Beantwortung unzähliger Fragen an eine junge, zweigespaltene und mit natürlicher Schönheit gesegnete Nation – in der festen Überzeugung, dass Landeskunde unterhaltsam sein und ein Jahr Work & Travel zum unvergesslichen Erlebnis werden kann. Grüner wird’s nicht.---“Everyone has a photographic memory – some have just no film.” (Billboard, Invercargill)

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.