Mit Lesen beginnen

Mit dem Motorrad in die Sahara: Der Versuch mit 3 Enduros die marokkanische Wüste zu erreichen

Bewertung:
348 Seiten5 Stunden

Zusammenfassung

Alles begann mit einer Idee. Nach einem langen Arbeitstag philosophieren Michael Möbius und Frank Holthaus über die gemeinsame Vision einer außergewöhnlichen Motorradreise in die afrikanische Wüste. Über ein Jahr wird akribisch geplant und organisiert. Das Reiseziel sind die großen Sanddünen von Erg Chebbi in der marokkanischen Sahara.Mittlerweile zum Trio gereift, brechen die Abenteurer nach einer turbulenten Vorbereitungsphase mit ihren Enduros auf. Für alle drei ist es die erste Motorradreise außerhalb Europas. Schon vor der Überfahrt auf den afrikanischen Kontinent erkennen sie, dass sie die körperlichen und mentalen Herausforderungen, die sie in Afrika erwarten, nicht einkalkuliert haben.Michael Möbius und Frank Holthaus berichten im Wechsel, was und wie sie die Realisierung ihrer Vision erleben, und nehmen die Leser mit - durch Marokko - in die Sahara - und hinter die Dünen von Erg Chebbi.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.