Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Der Bonsai Leitfaden für Einsteiger

Der Bonsai Leitfaden für Einsteiger

Vorschau lesen

Der Bonsai Leitfaden für Einsteiger

Länge:
123 Seiten
55 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Jul 20, 2018
ISBN:
9788828360117
Format:
Buch

Beschreibung

Wie oft muss mein Bonsai gewässert werden?
Soll ich meinen Baum beschneiden?

Auch wenn die Pflege eines Bonsai nicht annähernd so schwierig ist wie die meisten Leute glauben, müssen Sie einige grundlegende Techniken erlernen, um das Gedeihen Ihres Baums sicherzustellen. Unser Ratgeber für Anfänger enthält alle wichtigen Informationen, die für die erfolgreiche Pflege notwendig sind. Er umfasst alle grundlegenden Techniken, gut illustriert mit über hundert Bildern, und erläutert alles Wesentliche auf leicht verständliche Weise.
  • eBook mit über 100 Seiten, und 200 hochwertigen Bildern
  • Erklärt die grundlegenden Techniken
  • Beinhaltet Pflegeanleitungen für die beliebtesten Baumarten
  • Bietet Hintergrundinformationen über Bonsai und seine Geschichte

Bonsai Empire ist die weltweit meist genutzte Bonsai-Webseite und bietet Anfängern seit über einem Jahrzehnt hochwertige Informationen. Wir haben diesen Ratgeber geschaffen, um Ihnen einen Einblick in die faszinierende, lebendige Kunst des Bonsai zu vermitteln, und hoffen, dass Sie genauso viel Freude daran haben werden wie wir!
Herausgeber:
Freigegeben:
Jul 20, 2018
ISBN:
9788828360117
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Der Bonsai Leitfaden für Einsteiger

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Der Bonsai Leitfaden für Einsteiger - Bonsai Empire

Inhaltsverzeichnis

1. EINLEITUNG

2. GESTALTUNGSPRINZIPIEN

3. DIE GESCHICHTE DES BONSAI

4. BONSAI-GRUNDFORMEN

5. AUSWAHL EINES BONSAI

6. PFLEGEANLEITUNGEN

7. TECHNIKEN

8. BEGINNEN SIE JETZT

9. DANKSAGUNG

1. EINLEITUNG

01

Einleitung

Bonsai sind kleine Bäume in Schalen und ein bekannter Teil der japanischen Kultur. Die lebende Kunst des Bonsai verkörpert Ruhe und Frieden, ebenso wie langfristige Hingabe und Geduld.

Bon ist ein flaches Tablett oder niedriger Topf und Sai bedeutet Pflanze oder Pflanzung. Ursprünglich chinesischen Ursprungs, gibt es Bonsai bereits seit hunderten von Jahren und sie sind weithin bekannt in ihrer miniaturisierten Erscheinung. Bonsai gibt es in einer großen Bandbreite von Arten und Formen und sie können auf verschiedene Weise gestaltet werden. Sie benötigen tägliche Pflege, aber keine übermäßig komplizierte Spezialbehandlung.

In diesem Buch werden Sie mehr über die Bonsaikunst und ihre Historie lernen und außerdem Tipps für die Pflege Ihrer eigenen Bonsai erhalten.

02

2. GESTALTUNGSPRINZIPIEN

03

Gestaltungsprinzipien und Inspiration

Das Ziel der Bonsaigestaltung ist, ein miniaturisiertes, aber realistisches Abbild eines natürlichen Baums zu erschaffen. Bonsai sind keine genetischen Zwerge, tatsächlich kann so gut wie jede Baumart verwendet werden, um als Bonsai gestaltet zu werden.

Die besten Bonsai - ob einzelner Stamm, Waldform oder Felsenpflanzung - berühren etwas in uns, sie wecken Bilder, frühere Erlebnisse und neue Vorstellungskraft in uns.

Das Wort „Bon-Sai ist japanischer Herkunft und heißt wörtlich übersetzt „Baum in der Schale. Diese Kunstform ist aus der alten chinesischen Gartenpraxis entstanden und in Teilen unter dem Einfluss des japanischen Zen-Buddhismus weiterentwickelt worden.

Bekannt ist die Bonsai-Kunst bereits seit über tausend Jahren. Das Ziel der Bonsaigestaltung ist ein miniaturisiertes, aber realistisches Abbild der Natur in Form eines Baums. Bonsai sind keine genetisch zwergwüchsigen Pflanzen. Tatsächlich kann jede Baumart verwendet werden, um einen Bonsai daraus zu gestalten.

Techniken wie Pinzieren, Schneiden und Äste drahten, sowie eine gemäßigte Düngung werden eingesetzt, um das Wachstum zu begrenzen und in gesunde Bahnen zu lenken. Üblicherweise werden Bonsai unter einem Meter Höhe gehalten, sie sind jedoch keine genetischen Zwerge. Pflanzen mit kleineren Blätter machen es am einfachsten ein schönes Gesamtbild zu erzielen. Dennoch kann jede Pflanzenart, die einen verholzenden Stängel oder Stamm, sowie richtige Äste ausbildet und kleine oder verkleinerbare Blätter hat, erfolgreich zum Bonsai gestaltet werden, wenn sie in einem Behälter gehalten wird, der den Wurzelraum und das Nährstoffangebot begrenzt.

Schauen Sie sich die Bäume, Büsche, Hecken und Gestrüpp in Ihrem Garten oder im Park an, in der Baumschule oder der freien Natur – beinahe alle davon können Ausgangsmaterial sein. Sorgfältig während der günstigen Wachstums- oder Ruhesaison gesammelt, natürlich mit der entsprechenden Genehmigung, beginnt der Weg ihrer zukünftigen Gestaltung. Die meisten heimischen Pflanzen können dann im Freien gehalten werden, während Material aus den tropischen Klimazonen zumindest Schutz vor der Witterung braucht, wenn es in unseren gemäßigten Breiten gehalten wird. In unserem Bonsai-Baumarten-Führer finden Sie mehr Informationen über die spezielle Pflege der verschiedenen Arten.

Bonsai-Größenklassifikation

Das größte Ziel von Bonsai ist ein realistisches Abbild der Natur zu erzeugen. Da ein Bonsai kleiner ist (bis hin zu wenigen Zentimetern Größe), wird er zunehmend abstrakt anstatt dem natürlichen Vorbild präzise zu ähneln. Es wurden schon viele Versuche unternommen Bonsai zu klassifizieren und obwohl die genauen Größeneinteilungen umstritten sind, helfen sie dabei die ästhetischen und botanischen Aspekte von Bonsai zu verstehen. Ursprünglich waren die Größenklassen danach eingeteilt, wie viele Männer man brauchte, um den jeweiligen Baum zu tragen.

04

Eng verwandte Künste

Während „Bonsai" sich speziell auf die getopften Zwergbäume nach japanischem Vorbild bezieht, wird es dennoch auch als allgemeiner Begriff für verwandte Kunstformen in anderen Ländern verwendet, unter anderem die folgenden:

05060708

3. DIE GESCHICHTE DES BONSAI

Die Geschichte des Bonsai

Auch wenn das Wort ‘Bonsai’ japanisch ist, hat die Kunst, die es bezeichnet, ihren Ursprung in

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Der Bonsai Leitfaden für Einsteiger denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen