Gesammelte Werke: Romane + Erzählungen + Gedichte in Prosa (83 Titel in einem Buch - Vollständige deutsche Ausgaben): Väter und Söhne + Aufzeichnungen ... Liebe + Gespenster und viel mehr

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Gesammelte Werke: Romane + Erzählungen + Gedichte in Prosa (83 Titel in einem Buch - Vollständige deutsche Ausgaben): Väter und Söhne + Aufzeichnungen ... Liebe + Gespenster und viel mehr

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 4,557 Seiten61 Stunden

Beschreibung

Iwan Sergejewitsch Turgenew war ein russischer Schriftsteller. Turgenew war einer der Ersten in der russischen Literatur, die die alltäglichen Nöte und Ängste der russischen Gesellschaft thematisierten.

Inhalt:

Porträt des Dichters.

Aufzeichnungen eines Jägers.
Rudin.
Das adlige Nest.
Helene.
Väter und Söhne.
Dunst.
König Lear der Steppe.
Drei Begegnungen.
Mumu.
Faust. Erzählung in neun Briefen.
Die erste Liebe.
Erscheinungen. (Eine Phantasie.)
Der Hund.
Das Abenteuer des Leutnant Jergunow.
Eine wunderliche Geschichte.
Neu-Land.

Der Raufbold.
Drei Portraits.
Tagebuch eines Überflüssigen.
Das Wirthshaus an der Heerstraße.
Zwei Freunde.
Stilleben.
Jakob Passinkow.
Ein Briefwechsel.
Assja.
Ein Ausflug in die Walregion.
Die Unglückliche.
Der Fatalist.
Der Oberst.
Frühlingsfluthen.
Die lebende Mumie.
Punin und Baburin.
Die Uhr. Erzählung eines alten Mannes.
Ein Traum.
Das Lied der triumphierenden Liebe.
Klara Militsch.
Die Wachtel. Kinder-Eindrücke.
Der Verzweifelte.
Sonderlinge.
Die letzte Nacht Traupmanns.
Der Faktor.
Die Geschichte des Vaters Alexéi
Hamlet und Don Quichotte.
Gedichte in Prosa.
Mehr lesen