Die Kostbarkeit des Augenblicks: Der Neue Zarathustra Band II

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Weitere Informationen über das Buch

Die Kostbarkeit des Augenblicks: Der Neue Zarathustra Band II

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 341 Seiten1 Stunde

Beschreibung

"Nicht nur in der Stille der inneren Welt des Dichters lebt die Hoffnung, dass mittels der Kunst allgemein ihre Stille, Ekstase und die in ihr lebendige Kreativität direkt und unmittelbar nachfühlbar sein kann.
Und ich hoffe, liebe Freundinnen und Freunde, dass Euch ähnlich günstige Erfahrungen erleichtern, in Eure eigenen Tiefen zu tauchen, in denen Ihr den Quell eurer eigenen Kreativität wiederentdecken werdet.
Stille und Kreativität sind Kostbarkeiten des Lebens, die die eigene Initiativkraft steigern und die zur Liebe zum Leben -
sowohl zum diesseitigen und noch weit darüber hinaus - führen.
Phantasie im Augenblick und die Lebenslust am ganz normalen Tag - sie lassen Kreativität und Schöpfungskraft in uns erblühen,
Erfahrungen, die sich auch in die Welt hinein manifestieren möchten.
Die Kostbarkeit des Augenblicks ist voller Lachen und voller Kraft, sie zaubert mühelos das Lächeln auf unser Gesicht -
und sie hat das Vertrauen in sich, dass wir unsere Visionen zum Wohl des Ganzen verwirklichen können."

DER "ZARATHUSTRA-ZYKLUS" beginnt in Band I als ein Weg des Märchens zur Entfaltung der Kreativität, ja als ein Weg der Selbstentfaltung überhaupt. Er beschreibt den Weg der Poesie und der spontanen Malerei - und er ist ein Weg zur mühelosen Innovation für den beruflichen Werdegang wie für den ganz privaten Lebensrahmen.
Das Konzept der Verknüpfung von Text und Bild und von Kunst und Ästhetik sowie von Inspiration und Intuition stellt ein gemeinsames Dach dar, unter dem sich die einzelnen Titel befinden - jeder sowohl als Teil der gesamten Präsentation,
als auch für sich allein stehend.
Eine Ansprache mit 108 Farbseiten und mit 27 Zeichnungen
als Anregung zum Aufspüren der eigenen Kreativität...
Mehr lesen