Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Wissenschaftliches Arbeiten für Ingenieure: Denkanstöße zur erfolgreichen Bachelor- und Masterarbeit

Wissenschaftliches Arbeiten für Ingenieure: Denkanstöße zur erfolgreichen Bachelor- und Masterarbeit

Vorschau lesen

Wissenschaftliches Arbeiten für Ingenieure: Denkanstöße zur erfolgreichen Bachelor- und Masterarbeit

Länge:
78 Seiten
44 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
25. Sept. 2018
ISBN:
9783752893649
Format:
Buch

Beschreibung

Heutige Bachelor- und Masterstudiengänge zeichnen sich durch eine spürbare Regulierung aus. Die Frei- und Zeiträume zur eigenständigen persönlichen Entwicklung in Verbindung mit akademischer Bildung sind begrenzt. Studierende passen sich diesen Bedingungen an und zeigen nicht selten Verhaltensmechanismen wie effizientes Prüfungslernen. Die Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten gerät aus dem Blickfeld, ist jedoch spätestens bei der Durchführung der Bachelor- oder Masterarbeit gefragt und gefordert. Und dabei ist es doch gerade der mit der wissenschaftlichen Arbeit verbundene Gewinn an Erfahrung und Bestätigung, der ein Studium in besonderer Weise bereichert und ausmacht.

Dieses Buch lädt zum Denken ein: zum Nach-, Voraus- und Querdenken über die eigene wissenschaftliche Arbeit. Wie ist die Bachelor- oder Masterarbeit anzugehen, was ist bei der Themen- und Betreuerwahl zu bedenken? Was ist bei der Organisation und Strukturierung des persönlichen Forschungsprojektes zu beachten? Dieses Buch rückt nicht die Arbeitstechniken wie Literatursuche oder Ergebnispräsentation in den Vordergrund, sondern die Leitgedanken, die für das wissenschaftliche Arbeiten unverzichtbar sind: keine Checklisten, sondern Denkanstöße und Ratschläge, insbesondere für Studierende der Ingenieurwissenschaften, die die Herangehensweise an das wissenschaftliche Arbeiten schärfen und die Aussicht auf Erfolg erhöhen sollen.
Herausgeber:
Freigegeben:
25. Sept. 2018
ISBN:
9783752893649
Format:
Buch

Über den Autor

Prof. Dr.-Ing. Matthias Heinitz hat eine Professur für Grundlagen der Elektrotechnik und der Informatik im Hochschulbereich für Angewandte Wissenschaften an der Universität der Bundeswehr München inne. Er betreut seit mehr als 25 Jahren Studierende der Ingenieurwissenschaften bei der Durchführung ihrer wissenschaftlichen Arbeiten: zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand, dann als Entwicklungsingenieur in der Industrie und schließlich als Professor an einer Hochschule.


Ähnlich wie Wissenschaftliches Arbeiten für Ingenieure

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Wissenschaftliches Arbeiten für Ingenieure - Matthias Heinitz

Heinitz

Kapitel 1

Allroundtalente gesucht

Der Volksmund weiß: „ Man muss die Dinge vom Ende her denken. " Lassen Sie uns diese Weisheit einmal auf Ihre bald anstehende Bachelor- oder Masterarbeit übertragen. Auf welche Erfahrungen und Eindrücke möchten Sie als Studierende/r nach Abgabe Ihrer – hoffentlich erfolgreichen! – wissenschaftlichen Arbeit zurückblicken? Es sollte ein motivierendes Thema gewesen sein. Klar. Sie wollen etwas gelernt haben. Natürlich. Und die Erstellung der Arbeit soll Ihnen über weite Strecken Freude bereitet haben, weil Sie die Aufgabenstellung umfassend bearbeitet und neue Lösungen gefunden ¹ haben. Sicher. Und, ach ja, seien wir ehrlich, zu dieser Aufzählung gehört auch: Eine gute bis sehr gute Bewertung der Arbeit wäre natürlich sehr willkommen.

Die naheliegende Frage ist: Wie müssen Sie vorgehen, damit Sie zu einem solch positiven Rückblick auf Ihre Arbeit kommen? Befragt man Studierende, was es zum erfolgreichen Gelingen einer solchen wissenschaftlichen Arbeit braucht, erhält man häufig folgende Nennungen:

Geeignetes Thema und geeigneten Betreuer² finden

Motivation aufbauen und aufrecht halten

Klare Ziele verfolgen

Zeitmanagement anwenden

Strukturiertes und fokussiertes Arbeiten

Verständliche schriftliche Ausarbeitung erstellen

Die genannten Punkte spielen eine wichtige Rolle – und einige mehr. Die erfolgreiche Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit verlangt eine Vielzahl von Fähigkeiten und Fertigkeiten. Woher kommt

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Wissenschaftliches Arbeiten für Ingenieure denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen