Mit Lesen beginnen

Ungebunden ins Glück: Liebe ist, wenn man’s trotzdem macht

Bewertung:
172 Seiten2 Stunden

Zusammenfassung

Nora Kelly liebt ihr unbeschwertes Leben in London und die Vielzahl an Frauen, die darauf warten von ihr verführt zu werden. Sie ist sich sicher, dass keine Gefahr besteht, ihr Herz an jemanden zu verlieren. Ihre irische Großfamilie hat nur eine Regel, wenn es ums Daten geht: Nora kann mit jeder Frau ausgehen, solange sie keine Flannery ist. Die Kellys und die Flannerys sind seit über sechzig Jahren bis aufs Blut verfeindet.
Eines Tages passiert, womit Nora nie gerechnet hätte, sie trifft die Frau ihrer Träume und will das erste Mal mehr als nur eine Affäre. Das einzige Problem? Geraldine ist eine Flannery.
Ist die kurze aber heftige Beziehung zwischen den Beiden damit verloren? Oder kann Nora Geraldine überzeugen, dass sie trotz ihrer zerstrittenen Familien zusammengehören?

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.