Aus einem Kelche trinken: Kriminalroman (Michael Held Krimi - Reihe Band 4)

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Aus einem Kelche trinken: Kriminalroman (Michael Held Krimi - Reihe Band 4)

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 202 Seiten2 Stunden

Beschreibung

Wenige Stunden, nachdem Pfarrer Michael Held einer alten Dame das Abendmahl gegeben hat, verstirbt diese. Bald kommen Zweifel an einer natürlichen Todesursache auf, weil eine ihrer Töchter sich selbst beschuldigt. Die nachträgliche Obduktion ergibt: Die alte Dame starb an Medikamentenvergiftung. Unterdessen erfährt Held, dass sein Kollege Martin Leiser große berufliche Probleme hat. Der manchem in der Gemeinde unbequeme Geistliche soll abberufen werden. Seine Existenz steht auf dem Spiel. Auch seine Familie wird zunehmend mit hineingezogen. So wird der jüngere Sohn nicht mehr in der Fußballmannschaft aufgestellt und in der Klassengemeinschaft ausgegrenzt. Das Mobbing endet mit einer Kurzschlussreaktion. Leiser fährt gegen einen Baum und verstirbt an der Unfallstelle. Doch scheint ihn jemand in den Tod getrieben zu haben. Die Spur führt direkt ins Presbyterium der Gemeinde.

Mehr lesen