Bayern Krimi Sammelband: Wagner ermittelt am Starnberger See

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Bayern Krimi Sammelband: Wagner ermittelt am Starnberger See

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 1,020 Seiten14 Stunden

Beschreibung

Diese Gesamtausgabe beinhaltet die vier Starnberg-Krimis „Verspielte Träume“, „Schmutziges Gold“, „Vier Tote im See“ und „Seemafia“!
Am Starnberger See leben die Gutbürgerlichen und Reichen, doch ihre luxuriösen Häuser schützen sie weder vor Unheil oder Verbrechen, noch bedeutet es, dass hinter den exklusiven Fassaden nur ehrenwerte Bürger anzutreffen sind. Spieler, Betrüger, Waffenhändler und Kunsträuber tummeln sich munter um den berühmten bayerischen See, wo einst König Ludwig II ertrank. Kommissar Wagner und seine Kollegen sowie Staatsanwalt Dr. Kettenbach haben immer wieder alle Hände voll zu tun, die Gegend zu einem sicheren Ort zu machen.
So wird am Ostufer ein Amtsrichter tot in einem Porsche aufgefunden, der mit der Frau eines erfolgreichen Architekten eine Liaison hatte und in einer illegalen Pokerrunde nicht nur um Herzensdamen spielte, und bald darauf gerät ein untergetauchter Spitzensportler am Westufer in die Schusslinie, der in den größten Doping-Fall in der Geschichte der Olympischen Spiele verwickelt zu sein scheint.
Als Jahre später in einem Segelboot zwei Leichen gefunden werden, hat der Starnberger See erneut einen handfesten Skandal: die attraktive Frau eines berühmten Krimiautors und ihr Liebhaber, ein Mitglied der albanischen Waffenmafia, sind die Opfer. Der Autor wird zum Hauptverdächtigen und mit ihm sein Privatdetektiv, der seinerseits versucht, den Fall zu lösen und den Ermittlern immer wieder in die Quere kommt.
Nach dem gewaltsamen Tod eines Enthüllungsjournalisten und Kunsthändlers stoßen die Kommissare auf eine Reihe von Kunstfälschungen und Kunstraub im großen Stil, der bis in die Nazi-Zeit zurückreicht und der scheinbar inzwischen auch die italienische Mafia an den See gelockt hat, um dort ihren Geschäften nachzugehen.

Mehr lesen