Der Totenmann: Österreich Krimi. Paul Pecks fünfter Fall

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Der Totenmann: Österreich Krimi. Paul Pecks fünfter Fall

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 363 Seiten4 Stunden

Beschreibung

Rätselhafte Vorkommnisse in Bodenstein, einem gottverlassenen Dorf in den Pinzgauer Bergen. Ein namenloser Fremder liegt schwer verletzt im Steinbruch und die Polizei glaubt an einen Unfall. Unter mysteriösen Umständen verschwindet eine millionenschwere Firmenchefin. Und immer wieder geistert der Totenmann durch die Wälder und versetzt die Dorfbewohner in Angst und Schrecken.
Privatdetektiv Paul Peck ermittelt. Sophia und er mieten ein kleines Häuschen am Ortsrand und während Sophia die sonnigen Herbsttage in den Bergen genießt, stößt Peck im Dorf auf eine Mauer aus Schweigen und Ablehnung – und auf eine Leiche. Erst als ein weiterer Mord passiert, durchschaut Peck die tödlichen Zusammenhänge. Und er stellt dem Mörder eine Falle.

Mehr lesen