Der Geschmack des Wunders: Historischer Roman

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Der Geschmack des Wunders: Historischer Roman

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 493 Seiten6 Stunden

Beschreibung

Im Jahr 555 wird Treveris an der Mosella von der Nachricht erschüttert, dass der wohlhabende Tuch- und Weinhändler Arbeo, der am Fieber gestorben war, durch ein Wunder wieder ins Leben zurückgekehrt sei.
Kurz vor der wundersamen Auferstehung hat man einen geheimnisvollen Mönch an der Totenbahre gesehen, und im Zimmer findet sich ein Stück Holz mit einem verstümmelten Zauberspruch.
Der Diakon Kilian wird von Bischof Nicetius beauftragt, den Mönch zu finden, um festzustellen, ob alles mit rechten Dingen zugegangen ist.
Kilian gerät in den Bann der attraktiven Susanna, Arbeos Frau, und das Unmögliche kann passieren. Plötzlich geschehen weitere unvorhersehbare Wunder...

Mehr lesen