Mit Lesen beginnen

Ryela - Eine Liebe in der Neuen Welt

Bewertung:
364 Seiten5 Stunden

Zusammenfassung

Maryland, USA, Herbst 1749: Ryela hat England für immer den Rücken gekehrt, wenn auch nicht ganz freiwillig: Als Deportierte erblickt sie die Neue Welt, nach wochenlanger entbehrungsreicher Seereise, abgemagert, verdreckt, verstummt, unansehnlich - und damit genau die Richtige für Heathcliff Callahan, der dringend eine Magd für die Hausarbeit auf seiner einsam gelegenen Farm braucht. Zu zweit allein in der Weite des Landes könnten sich die beiden näherkommen, wenn Heath nicht geschworen hätte, seine verunglückte Frau niemals zu vergessen und auf ewig zu lieben …
Doch Leidenschaft, Mut und Entschlossenheit haben Ryela (gesprochen: Ra-ila) trotz der harten Strafe nicht verlassen. Ein weiterer bezaubernder Roman von Rika Federkleyd!

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.