Finden Sie Ihren nächsten buch Favoriten

Werden Sie noch heute Mitglied und lesen Sie 30 Tage kostenlos
Lustvolle Märchen: Es war einmal ... König Drosselbart neu erzählt

Lustvolle Märchen: Es war einmal ... König Drosselbart neu erzählt

Vorschau lesen

Lustvolle Märchen: Es war einmal ... König Drosselbart neu erzählt

Länge:
26 Seiten
19 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Oct 25, 2018
ISBN:
9783748151104
Format:
Buch

Beschreibung

Kennen wir die Märchen unserer Kindheit wirklich?
Oder vermeinen wir sie nur zu kennen?
Viele Märchen waren einst »Warngeschichten« für Erwachsene sich zu benehmen. Erzähler wie »die Gebrüder Grimm« entschärften sie, um sie auch Kindern nahezubringen.
Die Reihe
»Lustvolle Märchen - Es war einmal ...« erzählt eine andere Version der Märchen, mit Lust, Begierde und einem kräftigen Touch SM.

Nicht geeignet für minderjährige Leser!
Herausgeber:
Freigegeben:
Oct 25, 2018
ISBN:
9783748151104
Format:
Buch

Über den Autor

Mistress Gubernare bewegt sich seit vielen Jahren im BDSM und kennt die Feinheiten der menschlichen, lustvollen Abstufungen. Ihre »Erlebnisse« mit ihren Mitspielern erzählt sie nun in Märchenform nach - kleine, bittersüße Geschichten, die so manchem lehren, dass Märchen aus der Kindheit nicht immer Märchen bleiben müssen.


Ähnlich wie Lustvolle Märchen

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Lustvolle Märchen - Mistress Gubernare

Lustvolle Märchen

Vorwort

König Drosselbart

Nachwort

Impressum

Vorwort

Wir alle kennen das Märchen vom »König Drosselbart«, in dem einer jungen Prinzessin kein Freier gut genug zu sein schien. Die Rechnung dafür bekam sie binnen kurzer Zeit präsentiert, freilich nicht zu ihrem Vergnügen.

Erinnern Sie sich an Ihre BDSM-Zeit, als sie noch unerfahren um Erlebnisse baten? »König Drosselbart« ist die Entwicklungsgeschichte einer jungen Sub, wenn man sie sich etwas genauer betrachtet – bittersüß und lehrreich zugleich.

Gestatten Sie mir, Ihnen das Märchen vom »König Drosselbart« neu zu erzählen, wie es meinem »Kollegen« und liebgewordenen Freund »Padre« mit seiner anfänglich sehr widerspenstigen Sub »Mazine« geschah. Vielen Dank für deine Erlaubnis dafür.

Werter Leser, ich wünsche Ihnen viel Freude mit dieser Version von »König Drosselbart« – frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm! Lehnen Sie sich in Ihrem Sessel zurück und genießen Sie die Erzählung.

König Drosselbart

Vor vielen Jahren regierte ein alternder König das Land. Seine verstorbene Frau hatte ihm nur zwei Kinder geschenkt, einen Sohn, den er bereits seit Jahren auf den Thron vorbereitete und eine Tochter, die dem Sohn in nichts nachstand. Er liebte beide Kinder so sehr, dass er darauf verzichtete erneut den Bund der Ehe einzugehen.

König Hegard war ein guter Herrscher, voller Weisheit und Güte und verstand es, seinem Volk die Konflikte und Kriege seiner Nachbarn zu ersparen. Wohlstand war in sein Land eingekehrt. Mit seinem klugen Kopf wusste er ihn gut zu wahren, wofür sein Volk ihn nahezu abgöttisch liebte.

So war es auch kein Wunder,

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Lustvolle Märchen denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen