Mit Lesen beginnen

Ein Fremder in der Stadt

Bewertung:
146 Seiten1 Stunde

Zusammenfassung

Ein Fremder in der Stadt

von Alfred Bekker

Ein Prediger, ein Spieler , eine rothaarige Hure und ein Revolverheld... Ihre Schicksale sind auf unbarmherzige Weise miteinander verwoben.

Der Dunkle Prediger kommt nach Lincoln - doch nicht, um das Wort Gottes zu verkünden. Stattdessen will er eine alte Rechnung begleichen und seine Mauser-Pistolen sprechen lassen.

Doch auch zwischen dem Town-Marshal und dem Saloonbesizer gibt es offene Rechnungen.

Es kommt der Tag, an dem die Colts sprechen...

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.