Mit Lesen beginnen

Du hast mich so verletzt: Die wahre Geschichte einer Liebe zu einem Türken

Bewertung:
19 Seiten16 Minuten

Zusammenfassung

Eine unglückliche Ehe, die von ihrem Ehemann (der der einzige Mann in ihrem Leben war) bestimmt und sie völlig unselbständig gemacht hatte, war nur der Anfang. Die Diagnose Krebs hat Corinnas Leben dann total aus der Bahn geworfen. Die leidvolle Chemotherapie und die Gleichgültigkeit ihres Umfeldes ließen sie irgendwann erkennen, dass sie etwas ändern muss, um glücklich zu sein. Kurzentschlossen flog sie alleine in die Türkei um abzuschalten. Dort lernte sie Erdan kennen. Doch dieser Mann, den sie für ihre große Liebe hielt, hat sie jahrelang nur belogen und als Geldquelle gesehen.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.