Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Familienbande: Eine humorvolle  Familie

Familienbande: Eine humorvolle Familie

Vorschau lesen

Familienbande: Eine humorvolle Familie

Länge:
48 Seiten
25 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
28. Feb. 2019
ISBN:
9783743856745
Format:
Buch

Beschreibung

Für jedes Alter mit 30 Farbbildern:
Wir sind eine richtige Familienbande: Meine Eltern, mein Bruder Klaus, meine Schwester Britta, "Baby Mike", Tante Käthe, Opa Rudi und Oma Traude sowie ich. Wir wohnen in einem hübschen Familienhaus mit einem großen Rosengarten.
 
Mein Bruder Klaus wurde Koch auf einem Kreuzfahrtschiff und meine Schwester Britta ging nach einer verpatzten Friseurausbildung auf eine Kosmetikschule und wurde Visagistin.
 
Tante Käthe verliebt sich in einen Kanadier und "Baby Mike" hält alle auf Trab.
Opa Rudi und Oma Traude sind ständig auf Reisen und sind manchmal unvernünftig.
 
Ich lerne Englisch auf Malta und werde Fremdsprachenkorrespondentin in Toronto, Kanada. Dort lerne ich auch meinen Traummann Robby kennen. 
"Baby Mike" wird Vater von Drillingen und wir sind alle aus dem Häuschen.
Herausgeber:
Freigegeben:
28. Feb. 2019
ISBN:
9783743856745
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Familienbande

Mehr lesen von Sabine Sener

Buchvorschau

Familienbande - Sabine Sener

Meine Familie

Wenn ich über das Wort Familienbande nachdenke, dann stelle ich fest, dass unsere Familie wirklich eine Bande ist! Letztens, als mein großer Bruder Klaus nach Hause kam und uns mitteilte, dass er das Abitur sausen lassen wollte, um als Animateur in einem Hotel in Spanien zu arbeiten. Meine Eltern waren nicht besonders begeistert. Auf das Wort Animateur reagierte mein Vater allergisch und sein Blutdruck stieg langsam an. Mein Bruder erklärte er würde es sich überlegen und mein Vater beruhigte sich langsam wieder. Später beendete Klaus sein Abitur doch noch und fing eine Ausbildung als Koch in einem Hotel in Spanien an, denn er hatte seine Leidenschaft für das Kochen entdeckt. Aber bis dahin brachte es meinen Eltern ein paar schlaflose Nächte ein, die von Baby Mike kräftig unterstützt wurden.

Meine Mutter war urlaubsreif und wir dachten daran, sie in Kur zu schicken. Dort erholte sie sich auch prima bis sich Tante Käthe, die für ihren Redeschwall bekannt war, zu Mutters Geburtstag anmeldete. Sie hatte die Angewohnheit sich immer gerne selbst einzuladen. Sie schenkte ihr ein teures Kaffeeservice mit Blümchen.

Baby Mike würde das neue Spielzeug auf dem niedrigen Tisch bald entdecken, denn nichts war vor ihm sicher! Also wurde er zum Nachmittagsschläfchen ins Bett gebracht und wir konnten in aller Ruhe unser neues Service mit Kaffee und Kuchen einweihen. Tante Käthe musste an diesem Tag starke Nerven behalten, denn sie wußte nicht, dass wir uns einen Beo gekauft hatten, der schon einige Sätze ganz gut sprechen konnte. Dieser befand im Zimmer nebenan und rief plötzlich: Hallo, hast du Leckerchen bei, du Eierkopf? und Nun reicht's aber!

Betretenes Schweigen. Tante Käthe fuhr sich verlegen durch die Haare und an ihrem verdutzten Gesicht erkannten wir, dass sie sich etwas irritiert fühlte. Wir klärten das Ganze schnell auf und Tante Käthe lachte erleichtert auf. Ich glaube, sie wird diesen Geburtstag nicht so schnell vergessen.

Mein Bruder Klaus beendete übrigens seine Ausbildung in Spanien und war wieder zu Hause. Er möchte doch lieber in Deutschland arbeiten. Drei Jahre Spanien waren genug. Die Nase gestrichen voll, war er nun hier auf Arbeitssuche.

Meine Schwester Britta, ein

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Familienbande denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen