Mit Lesen beginnen

Das Märchen von Jackewiehose

Bewertung:
120 Seiten2 Stunden

Zusammenfassung

Erzählungen von Rudolf Stirn

Der Umfang dieses Buchs entspricht 153 Taschenbuchseiten.

Kurze Texte und Geschichten aus der Zeit der Studentenunruhen von 1968 und ihrer Folgen, in denen studentisches Leben in den verschiedensten Brechungen aufscheint: Kritischer Ehealltag, politische Aktivitäten, Versuche der Selbstdeutung stehen neben phantastischen Expeditionen in die Welt der Kindheit, des märchenhaften Traums, der Utopie.

Bisweilen wird der Alltag so surreal, werden die Beziehungen der Menschen zueinander so bizarr, dass deutlich wird, wie sehr die Zeit aus den Angeln ist …

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.