Mit Lesen beginnen

How to be happy 4: Winterrose: Liebesroman

Bewertung:
260 Seiten3 Stunden

Zusammenfassung

Eine romantische Geschichte über Trauer, die große Liebe und die wahre Bedeutung von Glück.
Wie rettet man jemanden, der nicht gerettet werden will?
Vor zwei Jahren verbrachten Rose und Jérôme zwei Nächte miteinander, eine Zeit, die keiner von beiden je vergessen hat. Doch so sehr Jérôme ihr Herz auch schneller schlagen lässt - für Rose ist er einer von vielen Fehlern. Immerhin hat Jérôme das Leben eines Menschen beendet.
Als er seine Strafe abgesessen hat und ein neues Leben beginnen will, treffen die beiden wieder aufeinander. Mit ihrem Wiedersehen kehrt auch das Herzklopfen zurück, dennoch steht zu viel zwischen ihnen. Als ein Blizzard sie von der Außenwelt abschneidet, werden sie gezwungen, sich ihren Gefühlen zu stellen.
Winterrose ist der vierte und letzte Teil einer New Adult Buchreihe, die dich glücklich machen wird! Alle Bücher der How to be happy-Reihe lassen sich unabhängig voneinander lesen!
Weitere Bücher der romantischen How to be happy-Reihe für junge Erwachsene:
How to be happy 1: Liliennächte
How to be happy 2: Ascheblüte
How to be happy 3: Vergissmeinnicht
How to be happy 4: Winterrose
Die Welt, wie ich sie kannte (E-Short)
Außerdem von Kim Leopold
Black Heart Serie
Bleiben einzig und allein wir
Hundert minus einen Tag
Leserstimmen auf Amazon
Ich hatte zwischendurch Gänsehaut beim Lesen, musste meine Kinder beruhigen, weil sie nicht wussten, warum ich kurzzeitig schluchzend auf der Couch saß und bin jetzt einfach nur glücklich! How to be happy – das ist der Autorin gelungen.
Kim Leopold hat mich von der ersten Seite an mit ihrem emotionalen und flüssigen Schreibstil abgeholt. Sie versteht es die Buchstaben in wundervolle Worte zu bringen, die dann megaschöne Sätze bilden. Ich bin verliebt in Winterrose. Ich bin verliebt in Jer. Ich bin verliebt in Rose. Ich liebe das Cover. Ich liebe die Emotionen. Ich liebe die Geschichte.
Als Leser begleitet man die beiden Teenager beim Erwachsen werden und erlebt das tägliche Miteinander, aber auch das Durcheinander hautnah. Eine Geschichte, die das Leben so geschrieben haben könnte. Wieder einmal ist How to be Happy hier wunderbar als Thema mit eingearbeitet worden. Für mich bekommt Vergissmeinnicht eine ganz große Empfehlung für Fans von Liebesromanen.
Ich habe die Geschichte an zwei Tagen verschlungen. Es war mir unmöglich vorher aufzuhören, bevor ich nicht alle Geheimnisse und Gefühle erfahren hatte. Eine wunderschöne winterliche Geschichte, die man ohne Vorkenntnisse der anderen Büchern aus der Reihe, lesen kann.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.