Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Ich will nicht zur Schule! Martin kommt in die Schule. Kinderbuch (ab 7 Jahren)

Ich will nicht zur Schule! Martin kommt in die Schule. Kinderbuch (ab 7 Jahren)

Vorschau lesen

Ich will nicht zur Schule! Martin kommt in die Schule. Kinderbuch (ab 7 Jahren)

Länge:
30 Seiten
24 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Dec 19, 2018
ISBN:
9781547561421
Format:
Buch

Beschreibung

Martin kommt in die Schule, aber er will nicht hingehen.

Er bleibt lieber Zuhause und spielt mit seiner Videokonsole, seinen Kuscheltieren und seinem ferngesteuerten Helikopter. Denn Martin kann schon ziemlich viel: Er kann von eins bis zehn zählen und weiß, dass beim Zusammenzählen von einem Videospiel und noch einem Videospiel das Ergebnis zwei Videospiele sind.

Also warum sollte er zur Schule gehen?

Martin weigert sich an seinem ersten Schultag aufzustehen. Er klammert sich mit aller Kraft an das Kopfende seines Betts und seine Mutter kann ihn nicht loslösen, das heißt… Martin hat seinen Willen durchgesetzt!

Er hat es geschafft, dass er den ganzen Morgen allein Zuhause bleiben kann.

Aber es macht nicht so viel Spaß, wie er glaubt…

Ein Kinderbuch empfohlen ab 6-7 Jahren

Das Ziel dieses Kinderbuchs ist es, die Fantasie der Mädchen und Jungen zu unterstützen und das Nachdenken über die Wichtigkeit der Schule zu ermöglichen.

Mit Martins Abenteuern lernen die Kinder die Schule als grundlegende Säule für das Lernen sowie für ihre persönliche und soziale Entwicklung wertzuschätzen.

„Ich will nicht in die Schule!“ ist ein Buch für die frühkindliche Bildung geeignet zum Vorlesen für die Kleinsten. Ebenfalls ist es für Erstleser und Erstleserinnen geeignet.

Herausgeber:
Freigegeben:
Dec 19, 2018
ISBN:
9781547561421
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Ich will nicht zur Schule! Martin kommt in die Schule. Kinderbuch (ab 7 Jahren)

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Ich will nicht zur Schule! Martin kommt in die Schule. Kinderbuch (ab 7 Jahren) - A.P. Hernández

Inhaltsverzeichnis

1. Kapitel

2. Kapitel

3. Kapitel

4. Kapitel

5. Kapitel

6. Kapitel

7. Kapitel

8. Kapitel

9. Kapitel

10. Kapitel

1. Kapitel

Martin verschränkt seine Arme und trifft eine Entscheidung.

Heute geht er nicht zur Schule!

Es ist ihm egal, was seine Mutter, sein Vater, seine Großeltern und selbst seine große Schwester sagen. Es ist ihm egal, denn...

Heute denkt er nicht einmal daran zur Schule zu gehen!

Es ist ihm egal, wie böse seine Eltern werden, es ist ihm egal, dass sie ihn bestrafen werden und es ist ihm sogar egal, wenn er einen Monat lang nicht mit seiner Konsole spielen darf.

Heute ist eigentlich der erste Schultag, aber Martin ist das egal.

Er wird zu Hause bleiben!

Als sein Wecker anfängt zu klingeln, streckt Martin deswegen einfach den Arm aus, schaltet den Wecker aus und schläft weiter.

Es ist nun mal so, dass es im Bett besser ist als in der Schule. In der Schule gibt es keine so gemütlichen Matratzen und auch keine so tollen Spielzeuge wie die im Schrank seines Zimmers. Und nicht zu reden von seiner Spielkonsole.

Während die anderen Kinder in der Schule sind, will er die Zeit nutzen, um mit der

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Ich will nicht zur Schule! Martin kommt in die Schule. Kinderbuch (ab 7 Jahren) denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen