Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Simply Clean: Die bewährte 10-Minuten-Methode für ein sauberes, gut organisiertes und schönes Zuhause. Mit Zeitplänen, natürlichen Putzmittel-Rezepten & Quick-Tipps.

Simply Clean: Die bewährte 10-Minuten-Methode für ein sauberes, gut organisiertes und schönes Zuhause. Mit Zeitplänen, natürlichen Putzmittel-Rezepten & Quick-Tipps.

Vorschau lesen

Simply Clean: Die bewährte 10-Minuten-Methode für ein sauberes, gut organisiertes und schönes Zuhause. Mit Zeitplänen, natürlichen Putzmittel-Rezepten & Quick-Tipps.

Länge:
423 Seiten
2 Stunden
Freigegeben:
Feb 8, 2019
ISBN:
9783962570811
Format:
Buch

Beschreibung

Braucht es wirklich nur 10 Minuten täglich, um sein zu Hause sauber und ordentlich zu halten? BECKY RAPINCHUK liefert den Beweis! Ihr Buch ist DER Ratgeber, um aus jedem noch so chaotischen Haushalt schnell und einfach eine saubere, aufgeräumte Wohlfühl-Oase zu machen. Volle Terminkalender, zu viel Arbeit – diese Ausreden lässt „Haushaltsexpertin“ Becky Rapinchuk beim Thema Saubermachen nicht gelten! Die angesagte Clean-Mama-Bloggerin ist dreifache Mutter. Der Ratgeber der vielbeschäftigten Autorin bietet Strategien und praktische Tipps, um im täglichen Kampf gegen Wollmäuse und Dreckecken die Oberhand zu behalten. Gut durchdachte Wochen- und Vier-Wochen-Checklisten schärfen beim Putzen und Aufräumen den Blick für das Wesentliche. Unnötige Tätigkeiten fallen weg und Ordnung halten wird zum echten Zeitgewinn. Leicht verständlich und mit einer Prise Humor zeigt Becky Rapinchuk, dass selbst hartnäckige Putzmuffel eine gesunde Balance zwischen blitzblank und lässiger Gemütlichkeit finden können. - Schritt-für-Schritt-Anleitungen - Zeitpläne - praktischen Checklisten - Quick-Tipps - Rezepte für selbstgemachte, umweltfreundliche und wohlduftende Reinigungsmittel wie Zitronen-Nelken-Scheuerpaste oder Lavendel-Allzweckreiniger. Ob für den eigenen Gebrauch oder als Geschenk, dieser Ratgeber ist ein unverzichtbarer Helfer im Kampf gegen das tägliche Haushaltschaos. Übrigens ein Must-have im Starterpaket für die erste eigene Wohnung!
Freigegeben:
Feb 8, 2019
ISBN:
9783962570811
Format:
Buch

Über den Autor

Becky Rapinchuk ist nicht nur Allround-Expertin für alles rund um Haushalt und Reinigung, sondern auch Ehefrau und Mutter von drei Kindern, erfolgreiche Geschäftsfrau sowie ehemalige Kunstlehrerin. Sie ist die Gründerin des Blogs Clean Mama, einer führenden Adresse für alles, was mit einem sauberen und aufgeräumten Zuhause zu tun hat, und berät weltweit führende Lifestyle-Marken, wie sich das kleine und auch das große Chaos im Leben beseitigen lässt. Bereits über 20 Millionen Fans sind von Rapinchuks Arbeit überzeugt, folgen ihr online und kaufen ihre Bücher und Produkte.


Ähnlich wie Simply Clean

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Simply Clean - Becky Rapinchuk

TEIL EINS

Die Simply-Clean-Methode:

Das Geheimnis für ein saubereres Zuhause mit weniger Putzen

KAPITEL EINS

Sie wollen ein sauberes, ordentliches Zuhause haben. Was nun?

Wenn Sie sich nach einer Putzroutine und etwas mehr Struktur in Ihrer Haushaltsführung sehnen, stehen Sie nicht allein da. Die meisten von uns wünschen sich irgendeine Struktur, und es ist manchmal einfach ein gutes Gefühl zu wissen, dass die Badezimmer jede Woche geputzt werden. Oder vielleicht haben Sie sich bereits an einigen Putzroutinen versucht, von denen keine funktionierte, weil das Leben dazwischenkam oder jemand krank wurde, oder Sie waren den ganzen Tag bei der Arbeit und hatten danach einfach keine Lust aufs Putzen, oder Sie wollten gerade den Kühlschrank putzen, als eine andere Sauerei Vorrang bekam. Vielleicht sind Sie von der Putz-Spur abgekommen, fühlten sich geschlagen und fingen wieder an, samstags zu putzen oder einfach dann, wenn Sie die Unordnung nicht mehr ertragen konnten.

Heißt das, dass Sie dazu verdammt sind, sich für immer und ewig von Putzroutinen zu verabschieden? Darauf lautet meine Antwort definitiv NEIN. Manchmal können ein neuer Anfang und eine neue Sichtweise zu einer anderen Haltung führen. Haben Sie keine Angst davor, diesen Ansatz auszuprobieren. Er ist die neue Art und Weise, Ihr Zuhause zu putzen und zu pflegen. Geben Sie ihm Zeit und Sie werden schnell feststellen, dass es dabei mehr um den Plan als um die Arbeit selbst geht. Bleiben Sie dabei, machen Sie mit, und die geringe Menge Arbeit, die Sie hineinstecken, wird sich lohnen. Indianerehrenwort. Okay, vielleicht ist das ein bisschen zu kindisch, aber vertrauen Sie mir - die Simply-Clean-Methode funktioniert und Sie werden so froh sein, dass Sie ihr eine Chance gegeben haben!

WARUM ANDERE PUTZMETHODEN NICHT FUNKTIONIEREN, SIMPLY CLEAN ABER SCHON

So halte ich es mit dem Putzen, mit Routinen, Unordnung und Sauereien: Sie gehören zum Leben. Wenn Sie (oder jemand, den Sie gernhaben) Unordnung machen, muss sie irgendwann wieder beseitigt werden. Ursache und Wirkung. Die Simply-Clean-Methode ist insofern anders, weil sie nur wenige, sinnvolle Maßnahmen pro Tag erfordert. Nach ein paar Wochen - eine Erinnerung auf Ihrem Handy oder in Ihrem Kalender kann hilfreich sein - ist sie Ihnen ins Gedächtnis gebrannt, und diese Maßnahmen werden zur Gewohnheit. Aus dieser Gewohnheit wird dann still und leise etwas, das Sie „einfach machen", und dann, wenn Sie es einmal drin haben, ist Ihr Haus „simply clean". Das Schlafzimmer, die Küche, das Badezimmer - alles putzt sich praktisch von selbst. Aber wie kommen wir an diesem Punkt an?

WO SOLL ICH ANFANGEN UND WIE VERMEIDE ICH ÜBERFORDERUNG?

Es ist wichtig, dass Sie einfach irgendwo anfangen. Den Prozess in Gang zu bringen und etwas, irgendetwas, zu machen, ist hilfreicher, als alles gleichzeitig in Angriff zu nehmen. Alles gleichzeitig zu machen führt lediglich zu Burnout und Putzmüdigkeit. Stellen Sie sich vor, Sie haben beschlossen, von jetzt an keinen Kaffee mehr zu trinken: Am ersten Tag ertragen Sie die Kopfschmerzen noch und wachen am zweiten Tag auf, bereit, diese neue Gewohnheit beizubehalten. Sie schaffen es fast bis zum Ende von Tag zwei, bis die Kopfschmerzen schließlich gewinnen und Sie dem Koffein erliegen. Der Kaffee-to-go verlockt Sie und Sie beschließen, dass Sie einfach weiter Kaffee trinken werden und vergessen, dass Sie Ihre Koffeinsucht drosseln wollten. Rückblickend wäre es vielleicht einfacher gewesen, wenn Sie den ganzen Ablauf in realistischere Schritte aufgeschlüsselt hätten. Anstatt abrupt aufzuhören, wäre die Umstellung vielleicht einfacher gewesen, wenn Sie zunächst erst nur eine Tasse, anstatt zwei Tassen am Tag getrunken hätten. Eine neue Putzroutine zu beginnen ist dem sehr ähnlich: Sie legen einen guten Start hin, aber dann wird das Leben hektischer, jemand wird krank oder Sie haben vielleicht einfach keine Lust mehr, Wäsche zu falten, und so wird aus einem winzigen Haufen ungefalteter Wäsche schnell ein ganzer Berg aus vier Ladungen. Halten wir es einfach, nahtlos und machbar - eine Putzroutine, die sich selbst antreibt und jeden Tag nur ein paar Schritte erfordert. Das Beste dabei? Wenn Sie einen Tag oder eine Aufgabe versäumen, können Sie sie immer noch nachholen - oder auch nicht - ganz Ihre Entscheidung.

Die Simply-Clean-Methode wird Sie niemals überfordern. Sie werden das Gefühl haben, dass sie Ihnen dabei hilft, Ihr Zuhause bezwingbarer zu machen, sodass Sie mit so ziemlich allen unerwarteten Umständen des Lebens konfrontiert werden können und es trotzdem schaffen, die Badezimmer zu putzen. Jeder Tag der Woche hat eine Aufgabe. Raten Sie mal, was passiert, wenn Sie es mal nicht bis zu der Aufgabe schaffen? Sie überspringen sie und machen am nächsten Tag weiter. Kein schlechtes Gewissen, keine Putzüberstunden, sondern einfach weitermachen.

Perfektionisten fällt es schwer, dieses Konzept zu akzeptieren. Die meisten Wochen schaffe ich nicht alles auf meiner Liste. Das kann sich wie ein Fehlschlag anfühlen, es sei denn, Sie haben einen Plan und rechnen damit, dass nicht alles erledigt werden wird. Akzeptieren Sie es, setzen Sie sich Ziele und machen Sie sich keinen Kopf darum, alles auf der Liste schaffen zu müssen. Geben Sie einfach Ihr Bestes und machen Sie so viel Sie schaffen - so einfach ist das. Aber wie können Sie einfach weitermachen, ohne die Badezimmer zu putzen oder staubzuwischen oder staubzusaugen? Weil Sie jeden Freitag Zeit haben, unerledigte Aufgaben nachzuholen. Und wenn Sie die Aufgabe auch am Freitag nicht schaffen, weil die Woche verrückt war oder weil Sie am Freitag auf Dienstreise waren oder weil irgendetwas anderes dazwischengekommen ist, dann vertagen Sie die Aufgabe bis zum geplanten Tag in der nächsten Woche. Darin liegt die Magie der Simply-Clean-Methode und der Grund, warum ich glaube, dass sie in so vielen Haushalten mit den unterschiedlichsten Zeitabläufen und Umständen so gut funktioniert.

LEBEN SIE HIN UND WIEDER MIT ETWAS UNORDNUNG

Höchstwahrscheinlich wird Ihr Zuhause nie zu jedem Zeitpunkt vorzeigbar sein. Das Leben ist unordentlich. Wenn ich das Gefühl habe, die Grenze dessen erreicht zu haben, was ich ertragen kann, wenn überall Legosteine und Bauklötze verstreut liegen, atme ich einmal tief durch und denke daran, dass diese nervigen Spielzeuge bald durch Dinge wie Sport- und andere Ausrüstungsgegenstände und dann Autoschlüssel und Handys ersetzt werden. Meine Kleinen bleiben nicht lange klein; zwar fühle ich mich an manchen Tagen von der Unordnung überwältigt, aber ich weiß, dass sie etwas Gutes an sich

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Simply Clean denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen