Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Kostenlos für 30 Tage, dann für $9.99/Monat. Jederzeit kündbar.

Gegen-wart

Gegen-wart

Vorschau lesen

Gegen-wart

Länge:
159 Seiten
2 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
Feb 25, 2019
ISBN:
9783748106135
Format:
Buch

Beschreibung

von einem Mord – so erschreckend wie ohne Motiv
von pawlowschen Hunden – also Menschen mit Plänen und
von drei blinden Mäusen – die eine Lösung bieten.

Markus Fromm arbeitet für das Bürgerservice der Stadt Wien und hat gelernt das tägliche Chaos mit all seiner Eintönigkeit zu schätzen.
Dem war nicht immer so.
Daran erinnert ihn ein grausamer Mord – und die Begegnung mit einem alten Schulkollegen.

Gegen seinen Willen wird er immer tiefer in die Ermittlungen um diesen scheinbar grundloser Mord an einer schönen Prominenten verstrickt. Und als er endlich zu begreifen beginnt, dass er selbst es ist, der immer mehr in den Mittelpunkt der Geschehnisse rückt, muss er zu einer radikalen Lösung greifen um der Sache ein Ende zu machen.



Nach „Alexanders Abschied“, und „Fata Morgana“ eine neue Kriminalgeschichte von Mark Gold.
So ganz anders als seine fremde Welt in „Eachdraidh“, „Caesars Zeit“, „Ballawatsch“ und „Die Dimension des tätlichen Lesens“.

J. E.
Herausgeber:
Freigegeben:
Feb 25, 2019
ISBN:
9783748106135
Format:
Buch

Über den Autor

Geboren 1962 im niederösterreichischen Zwettl, in jenem düster mystischen Nordwald, der auch seine Werke prägt. Nach einer kaufmännischen Ausbildung zog es ihn zum Journalismus und später als Techniker zu Film und Fernsehen. Heute lebt er zumeist auf in Wien oder auf Malta, wenn man von häufigen Arbeitsaufenthalten in ganz Europa absieht.



Rezensionen

Was die anderen über Gegen-wart denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen