Mit Lesen beginnen

vom Zufall geküsst

Bewertung:
269 Seiten3 Stunden

Zusammenfassung

Nicht daran zu glauben, bedeutet nicht, dass es nicht existiert. Der Mensch glaubt nichts, was er nicht selbst erlebt hat.

New York City: Zufall passiert, Schicksal bestimmt. Der Roman »vom Zufall geküsst« erzählt die Geschichte eines erfolgreichen, jungen Mannes, der durch einige Entscheidungen sein Leben drastisch verändert. Anlass zur Veränderung ist der Zufall, verkörpert durch die lebensfreudige, charismatische Clair. Das junge Liebespaar lässt die Stadt hinter sich. Die Erzählung spielt auf einer weltumfassenden Bühne - eine Reise um die Welt beginnt, auf der Suche nach dem Glück. Der Protagonist erwacht weggesperrt hinter eisernen Gittern. Gibt ihm das Schicksal eine zweite Chance oder endet seine Suche in dieser Zelle?

»Liebe, innige Liebe, vergängliche Liebe, die Schwierigkeiten des Lebens, folgenschwere Entscheidungen, Selbstfindung auf dem Weg zum Glück und alles versehen mit einem Hauch Zufall.«

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.