Mit Lesen beginnen

Spagat auf Zeit: Erzählungen und Gedichte

Bewertung:
408 Seiten9 Stunden

Zusammenfassung

Kindheitserlebnisse in Schwaben sind in einer Erzählung aufgezeichnet. Die Familienerinnerungen vom schönen Biber kommen zur Sprache. Eine innige Liebe, die trotz einer tödlichen Erkrankung bis zum Schluß trägt, wird aufgerufen. Die süßen und anderen Seiten des Rentnerdaseins finden sich ausgebreitet. Ein Museumswärter geht auf Reisen, pikante, ungewollte Geschäfte werden zuvor eingefädelt. Von Dichtern und anderen Lebenskünstlern ist die Rede. Ehrenamtliche Qualifizierungs-Paten und Lehrer für Flüchtlinge sorgen für interessante Einsichten in die Berufswelt. Eine Frau will versuchen, die Vorschläge einer Fernsehmoderatorin, ein zwangloses Gespräch, umzusetzen. Sichtbar wird ein Stück Emanzipation.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.